Polizeibericht Region Stuttgart: 51-Jähriger lebensgefährlich verletzt – Zeugen gesucht

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots) –

Nachdem ein 51-jähriger Mann mit lebensgefährlichen Verletzungen auf einem Weg zwischen dem Travertinpark und der Haldenstraße aufgefunden wurde, sucht die nun nach Zeugen.

Passanten fanden den Mann gegen 20.00 Uhr bewusstlos unter einem Fahrrad liegend auf und wählten den Notruf. Rettungskräfte versorgten den Mann und brachten den lebensgefährlich Verletzten zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Die Ermittlungen zum Hergang des Vorfalls dauern an. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189904100 bei der Verkehrspolizei zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Stuttgart
Rückfragen an:


Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 – 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/5379285

Polizeibericht Region Stuttgart: 51-Jähriger lebensgefährlich verletzt – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht