Polizeibericht Region Stuttgart: Auto-Aufbrecher haben Handtaschen im Visier – Zeugen gesucht

Stuttgart-Ost (ots) –

Unbekannte Täter haben am Donnerstag (24.11.2022) drei geparkte Autos in der Ameisenbergstraße, der Schönbühlstraße und der Berglenstraße aufgebrochen.

In der Ameisenbergstraße schlugen die Diebe zwischen 16.30 Uhr und 17.45 Uhr das Beifahrerfenster eines Jeeps ein und erbeuteten eine auf dem Beifahrersitz liegende Handtasche sowie einen Laptop.

In der Schönbühlstraße schlugen Unbekannte zwischen 18.50 Uhr und 19.00 Uhr ein Beifahrerfenster eines Nissans ein und stahlen eine Handtasche und ein Handy.

In der Berglenstraße zerstörten Diebe zwischen 19.30 Uhr und 21.00 Uhr das Beifahrerfenster und stahlen eine Handtasche, die auf dem Beifahrersitz eines Mini lag. Zeugen werden gebeten, sich an das Polizeirevier 5 Ostendstraße unter der Telefonnummer +4971189903500 zu wenden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Stuttgart
Rückfragen an:


Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 – 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/5379276

Polizeibericht Region Stuttgart: Auto-Aufbrecher haben Handtaschen im Visier – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht