Polizeibericht Region Konstanz: (Oberndorf am Neckar, Boll, Lkr. Rottweil) Feuerwehreinsatz nach Maschinenbrand

Oberndorf am Neckar, Boll, Lkr. Rottweil (ots) –

Zu einem Feuerwehreinsatz ist es am späten Donnerstagabend nach einem Maschinenbrand in einem Metallverarbeitungsbetrieb in der Härlestraße gekommen. Vermutlich aufgrund eines technischen Defektes geriet eine Maschine in der ehemaligen Lehrwerkstatt des Betriebes kurz nach 23 Uhr in Brand und löste einen entsprechenden Alarm aus. Daraufhin rückte die Feuerwehr Oberndorf mit vier Fahrzeugen und 21 Mann zu dem gemeldeten Brand aus und brachte diesen auch schnell unter Kontrolle. Aufgrund des beim Feuer entstandenen Qualms verließen die anwesenden Mitarbeiter der Firma vorsorglich das Gebäude. Nach dem Löschen des Maschinenbrandes und dem Durchlüften des Gebäudes konnte dieses wieder betreten werden. Personen kamen nicht zu Schaden. Der an der betroffenen Maschine entstandene Sachschaden steht noch nicht fest.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Dieter Popp

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pressestelle@.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5379326

Polizeibericht Region Konstanz: (Oberndorf am Neckar, Boll, Lkr. Rottweil) Feuerwehreinsatz nach Maschinenbrand

Presseportal Blaulicht