Polizeibericht Region Jena: LKW-Fahrer unter Alkoholeinfluss

Apolda (ots) –

Am gestrigen Donnerstag, gegen 02:00 Uhr wurde bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle am Heidenberg in Apolda ein 34-jähriger LKW-Fahrer von der kontrolliert. Der junge Mann führte sein Fahrzeug offensichtlich unter dem Einfluss von Alkohol. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab 0,64 Promille. Die Weiterfahrt wurde dem 34-Jährigen untersagt und eine entsprechende Anzeige gefertigt.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer Polizei

Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5379415

Polizeibericht Region Jena: LKW-Fahrer unter Alkoholeinfluss

Presseportal Blaulicht