Polizeibericht Region Suhl: Diebstahl aus einem Geschäft (Versuch)

Zella-Mehlis (ots) –

Am 24.11.2022 gegen 15.40 Uhr versuchten 2 unbekannte männliche Täter, in Zella-Mehlis Industriestraße 4, A 71 -Center, im Bereich des dort befindlichen Einkaufsmarktes, ein Waschmaschine zu entwenden.

Die Waschmaschine war dort nach dem Kassenbereich des Marktes und anderen gegenüberliegenden Verkaufsständen, als Warenpräsentation abgestellt. Der Ladendetektiv bemerkte die beiden Männer und sprach diese auf einen Kaufnachweis für das Gerät an. Daraufhin stellten die beiden Männer die Maschine ab und flüchteten aus dem Markt. Beide Täter,welche vom Aussehen als osteuropäisch beschrieben wurden,

konnten trotz sofort eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen nicht mehr vor

Ort festgestellt werden. Sachdienliche Hinweise zu dieser Straftat nimmt die unter 03681/369-0 entgegen

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer Polizei

Inspektionsdienst Suhl
Telefon: 03681 369 0
E-Mail: id.sf.id.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5380343

Polizeibericht Region Suhl: Diebstahl aus einem Geschäft (Versuch)