Polizeibericht Region Gotha: Berauscht unterwegs

Gotha – Landkreis Gotha (ots) –

Mit 1,48 Promille Alkohol in der Atemluft fuhr ein 44-Jähriger mit seinem Pkw Citroen am Samstag um 07:30 Uhr in der Mönchallee in eine Verkehrskontrolle der Gothaer . Neben der Trunkenheitsfahrt stellten die Beamten zudem fest, dass der Fahrer nicht mehr im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Dem Mann wurde in einem Krankenhaus eine Blutprobe zu Beweiszwecken entnommen und ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr sowie Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. (av)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gotha
Rückfragen an:

üringer Polizei

Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5380533

Polizeibericht Region Gotha: Berauscht unterwegs

Presseportal Blaulicht