Polizeibericht Region Gera: Sachbeschädigung durch Graffiti

Altenburg (ots) –

Nobitz: Heute morgen (28.11.2022) stellten Polizeibeamte mehrere Graffitis fest. In der Jückelberger Straße beschmierten unbekannte Täter ein Buswartehäuschen mit schwarzem Eddingstift und verursachten so Sachschaden.

Weiterhin wurde festgestellt, dass in der Ortslage Wolperndorf ein Gasverteiler mit verschiedenen Sprühfarben beschmiert wurden. Die Altenburger leitete in beiden Fällen die Ermittlungen dazu ein.

Kontakt:

Newsroom:
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5380759

Polizeibericht Region Gera: Sachbeschädigung durch Graffiti

Presseportal Blaulicht