Polizeibericht Region Mannheim: Mannheim, Friesenheimer Insel: Pkw landet auf Dach – ein Leichtverletzter nach …

Mannheim, Friesenheimer Insel (ots) –

Eine verletzte Person sowie ein nicht mehr fahrbereiter Pkw waren das Ergebnis eines Unfalls am Samstagmittag auf der Diffenestraße.

Um kurz vor 13:30 Uhr beabsichtigte ein stadtauswärts in Richtung Diffenebrücke fahrender, 44 Jahre alter Ford-Fahrer, vom linken Fahrstreifen auf den rechten zu wechseln und übersah hierbei offenbar einen in gleicher Richtung, auf dem rechten Fahrstreifen fahrenden, 35-jährigen VW-Fahrer und kollidierte mit diesem.

Durch die Kollision wurde der VW des 35-jährigen Unfallbeteiligten zunächst nach rechts, in Richtung des Bordsteines neben der Fahrbahn, abgewiesen. Anschließend überschlug sich das Fahrzeug und kam auf dem Dach liegend zum Stehen.

Der 35-jährige Unfallbeteiligte wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und durch den Rettungsdienst zur weiteren Behandlung in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht. Sein Pkw musste abgeschleppt werden. Der 44-jährige Unfallverursacher und dessen 41-jährige Beifahrerin blieben unverletzt.

Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 18.000.- Euro. Bis zur Beendigung der Unfallaufnahme sowie der Bergungsmaßnahmen kam es zu geringfügigen Beeinträchtigungen des übrigen Verkehrs.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Manuel Pollner
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.pressestelle@.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5381644

Polizeibericht Region Mannheim: Mannheim, Friesenheimer Insel: Pkw landet auf Dach – ein Leichtverletzter nach …