Polizeibericht Region Jena: Sprayer gestellt

Weimar (ots) –

In den frühen Dienstagmorgenstunden konnte in der Weimarer Innenstadt ein Sprayer auf frischer Tat festgestellt werden. Der 32-Jährige war gerade dabei ein sog. Tag an eine Fassade im Bereich des Goetheplatzes zu sprühen, als er von Zeugen des Geschehens festgehalten und in der Folge der informierten übergeben wurde. Bei genauerer Betrachtung der Umgebung wurden noch mehrere frische Schriftzüge festgestellt, die dem Mann zuzuschreiben sind. Derzeit wird geprüft, wie viele weitere Graffiti dieser Art auf sein Konto gehen.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer Polizei

Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5382902

Polizeibericht Region Jena: Sprayer gestellt

Presseportal Blaulicht