„Friends of LEONY“ – ein exklusiver Abend vom MDR

Leipzig (ots) –

Es ist wieder „Friends of …“-Zeit: Die elfte Ausgabe verspricht eine durchtanzte Nacht mit Gastgeberin LEONY und ihren musikalischen Freundinnen und Freunden. Produziert von MDR SPUTNIK erfolgt die Umsetzung erstmals im Auftrag von ARD Kultur. Gedreht wird am 14. Dezember 2022 im Leipziger „Täubchenthal“, den Film zum Konzert gibt es ab 11. Januar 2023 vorab und exklusiv in der ARD Mediathek und am 14. Januar 2023, um 23.15 im MDR-. MDR SPUTNIK, FRITZ vom rbb sowie andere junge Programme der ARD übertragen die Show am 11. Januar 2023, um 20.00 Uhr im Radio. Außerdem wird das Konzert in der ARD Audiothek gestreamt.

Im April 2021 startete LEONY mit „Faded Love“ ihre ganz persönlichen Hit-Rally. Bis heute lief der Song über 70.000 Mal im Radio und wurde Millionen Mal gestreamt. Mit „No More Second Chances“ und „Remedy“ konnte die gebürtige Bayerin zwei ebenbürtige Hits nachlegen. Und auch ihre Zusammenarbeit mit Acts wie VIZE, Katja Krasavice, Pascal Letoublon, Kelvin Jones, Avaion und ganz aktuell Toby Romeo schaffte es weit nach oben in die Charts. Beste Voraussetzungen also, um ihre musikalischen Freunde für einen Abend in den Leipziger Club „Täubchenthal“ einzuladen und LEONYs zu feiern – im Neonlicht der Scheinwerfer, mit beeindruckenden Bildern und jeder Menge Elektro-Beats. Zwischendurch trifft man sich auf einen Cocktail an der Bar, um mit Moderatorin Sissy Metzschke über- und miteinander zu reden.

Die Gäste von „Friends of LEONY“ werden sein: Katja Krasavice, Avaion, Toby Romeo, Marie Bothmer, Anna Grey, Kontra K, Kelvin Jones & Vize.

Die Sendung wird in 4K-Technologie aufwändig produziert und im Look auf internationales Niveau gebracht. 4K verspricht eine deutlich bessere Optik – eine Bildqualität und Schärfe, die man von Kino-Produktionen kennt.

Das ist „Friends of …“

Die musikalische Eventreihe von MDR SPUTNIK „Friends of …“ feierte am 25. September 2020 Premiere. Zum Auftakt hieß es „Friends of Vize“. Es folgten „Friends of New Pop“, „Friends of New Music“, „Friends of Tokio Hotel“, „Friends of Clueso“ oder „Friends of Mark Forster“.

Im Zentrum der „Friends of …“-Reihe steht das Thema „Freundschaft“: Es geht um Musikerinnen und Musiker, die miteinander arbeiten und darüber zu Freunden geworden sind.

Mit der „Friends of …“-Reihe setzt der MDR in Zusammenarbeit mit ARD Kultur seine Strategie fort, mit derartigen Produktionen gerade auch für ein jüngeres Publikum hochwertige anzubieten.

Tickets

Die Tickets für die Aufzeichnung am 14. Dezember 2022 im Leipziger „Täubchenthal“ gibt es exklusiv im Radioprogramm sowie auf den Social-Media-Profilen von MDR SPUTNIK zu gewinnen.

Kontakt:

Newsroom: MDR Mitteldeutscher Rundfunk
Pressekontakt: MDR
Presse und Information
Bianca Hopp
Tel.: (0341) 3 00 64 32
E-Mail: presse@mdr.de
Twitter: @MDRpresse

Quellenangaben

Bildquelle: Cover / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7880 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/7880/5383527

„Friends of LEONY“ – ein exklusiver Abend vom MDR

Presseportal