Programmänderung heute im Ersten anlässlich des Todes von …

München (ots) –

Anlässlich des Todes von Christiane Hörbiger ändert Das Erste heute Nacht sein Programm und zeigt um 0:05 Uhr den “Das Glück ist ein Kaktus”. In der kommenden Woche werden zwei weitere Filme mit Christiane Hörbiger im Ersten zu sehen sein: am 6. Dezember “Stiller Abschied” um 23:45 Uhr und am 7. Dezember “Bis zum Ende der Welt” um 0:15 Uhr.

ARD-Programmdirektorin Christine Strobl zum Tod von Christiane Hörbiger:

“Christiane Hörbiger war die Grande Dame des deutschen und des österreichischen Films. Mit leisen, aber wirksamen Gesten dirigierte sie ihre Figuren durch die oft großen Untiefen des Lebens. Ihre Mimik und Körpersprache sagten dabei mehr als jedes Wort. Diese außerordentliche schauspielerische Gabe verband Christiane Hörbiger mit harter Arbeit, großer Sorgfalt und einem unbedingten Willen zur Perfektion und Präzision. Dafür wurde sie vom Publikum geliebt und für viele Rollen preisgekrönt. Bis ins hohe Alter spielte sie für die ARD einfühlsam Hauptrollen in Filmen wie ‘Auf der Straße’ oder ‘Bis zum Ende der Welt’. Einem großen Publikum im Ersten wird Christiane Hörbiger als Richterin Dr. Julia Laubach in der Serie ‘Julia – eine ungewöhnliche Frau’ in Erinnerung bleiben. Und genau eine solche ungewöhnliche Frau haben wir heute mit Christiane Hörbiger verloren.”

Kontakt:

Newsroom: ARD Das Erste
Pressekontakt: ARD Programmdirektion
Presse und Information

E-Mail: presse.daserste@ard.de

Quellenangaben

Bildquelle: Christiane Hörbiger (hier in einer Szene aus dem ARD-Film “Stiller Abschied”) ist am 30. November 2022 im Alter von 84 Jahren gestorben.
© ARD Degeto/Sandra Hoever, honorarfrei – Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter Degeto-Sendung und bei Nennung “Bild: ARD Degeto/Sandra Hoever” (S2). ARD Degeto/Programmplanung und Presse, Tel: 069/1509-335, degeto-presse@degeto.de / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6694 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/6694/5383717

Programmänderung heute im Ersten anlässlich des Todes von …

Presseportal