Polizeibericht Region Suhl: Verstoß gegen 0,5-Promille-Grenze

Eisfeld (ots) –

Beamte der Einsatzunterstützung Suhl stoppten Mittwochabend einen Transporter-Fahrer in Eisfeld. Im Rahmen der Verkehrskontrolle führten die Polizisten einen Atemalkoholtest mit dem Fahrer durch. Aufgrund des Ergebnisses von 0,56 Promille musste der Mann die Beamten für einen gerichtsverwertbaren Test auf die Dienststelle begleiten. Ihn erwartet neben einem Ordnungswidrigkeitenverfahren, ein Bußgeld, ein Fahrverbot und Punkte in Flensburg.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5384482

Polizeibericht Region Suhl: Verstoß gegen 0,5-Promille-Grenze