Polizeibericht Region Nordhausen: Benefiz-Weihnachtskonzert der Polizei Nordthüringen und der Kirche Nordhausen.

Nordhausen (ots) –

Zu einem Konzert in weihnachtlicher Atmosphäre und besinnlicher Ruhe, laden die und Herr Pfarrer Riechelmann am 9. Dezember in Nordhausen ein.

Ab 17.00 Uhr lässt das Polizeimusikorchester üringen weihnachtliche Lieder im Nordhäuser Dom zum Heiligen Kreuz erklingen – Lassen Sie sich musikalisch verzaubern.

Es wird kein Eintrittsgeld erhoben – aber jede Spende ist willkommen und trägt in diesem Jahr zur Unterstützung von Opfern häuslicher Gewalt bei.

Denn nicht jedem von uns ist ein Weihnachtsfest ohne Angst und Sorgen im vertrauten Umfeld der eigenen Familie möglich.

In einer Zeit der Mitmenschlichkeit, steht dieses Konzert darum auch unter diesem besonderen Stern der Nächstenliebe.

Jede Spende soll helfen Wunden zu heilen und schlimme Erinnerungen zu vergessen.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Rückfragen an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Telefon: 03631/961503
E-Mail: Pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Bildquelle: Bildrechte: Thüringer Polizei
Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5384601

Polizeibericht Region Nordhausen: Benefiz-Weihnachtskonzert der Polizei Nordthüringen und der Kirche Nordhausen.