Das WM-Achtelfinale live im Ersten und in der ARD Mediathek

Stuttgart (ots) –

Rund 17,5 Millionen Zuschauer sahen die Partie Costa Rica – Deutschland im Ersten

Die Vorrunde bei der FIFA WM 2022 ist noch nicht ganz beendet – und bereits jetzt wurden die Livespiel-Übertragungen vom Achtelfinale festgelegt. Die ARD zeigt am Samstag, 3. Dezember 2022 ab 18.40 Uhr live das Aufeinandertreffen von Argentinien und Australien (Anstoß: 20:00 Uhr). Reporter der Begegnung ist Tom Bartels. Außerdem wird der komplette Achtelfinal-Dienstag am 6. Dezember 2022 im Ersten und in der ARD Mediathek übertragen. Ab 15:10 Uhr geht es zunächst in der Partie Marokko – Spanien (Anstoß: 16:00 Uhr) um den Einzug ins Viertelfinale, Florian Naß kommentiert. Die Besetzung des Abendspiels (Anstoß: 20:00 Uhr) steht erst heute Nacht nach Abschluss der Vorrunde fest. Portugal, Serbien, Schweiz, Ghana, Brasilien – in den Gruppen H und G ist noch Vieles offen. Als Reporter wird Gerd Gottlob die Partie begleiten.

Starkes Zuschauerinteresse am Spiel der DFB-Elf

Für das letzte und entscheidende Gruppenspiel der DFB-Elf gestern Abend gegen Costa Rica hat das Zuschauerinteresse wie erwartet im Vergleich zur Auftakt-Partie gegen Japan stark zugenommen. Im Schnitt verfolgten 17,435 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer die Partie, die am Ende zwar einen Sieg für die deutsche Nationalmannschaft bedeutete, gleichzeitig aber am Ausscheiden nichts mehr ändern konnte. Der Marktanteil lag bei 53,7 Prozent. In der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen erreichte das Spiel 5,836 Millionen, das entsprach einem Marktanteil von 64,2 Prozent. Auch das Nachtmittagsspiel Kroatien – Belgien war mit 3,638 Millionen (29,6 Prozent) bereits gut eingeschaltet.

Sendezeiten Achtelfinal-Übertragungen im Ersten & in der ARD Mediathek:

Samstag, 3. Dezember 2022

18:40-23:00 Uhr

FIFA Fußball-Weltmeisterschaft Katar 2022

Sportschau

Experten: Almuth Schult, Thomas Hitzlsperger und Sami Khedira

Moderation: Jessy Wellmer

20:00 Uhr

Argentinien – Australien

Achtelfinale

Reporter: Tom Bartels

Experte: Bastian Schweinsteiger

Moderation: Esther Sedlaczek

Übertragung aus dem Ahmad bin Ali Stadium in al-Rayyan

Dienstag, 6. Dezember 2022

15:10-23:00 Uhr

FIFA Fußball-Weltmeisterschaft Katar 2022

Sportschau

Experten: Almuth Schult, Thomas Hitzlsperger und Sami Khedira

Moderation: Jessy Wellmer

16:00 Uhr

Marokko – Spanien

Achtelfinale

Reporter: Florian Naß

Übertragung aus dem Education City Stadium in al-Rayyan

20:00 Uhr

Sieger H – Zweiter G

Achtelfinale

Reporter: Gerd Gottlob

Experte: Bastian Schweinsteiger

Moderation: Esther Sedlaczek

Übertragung aus dem Lusail in Doha

Fotos auf www.ard-foto.de.

Weiterführende Informationen unter http://swr.li/ard-fifa-fussball-wm-katar-2022 und http://swr.li/wm-achtelfinale

Pressekontakt SWR:

Ursula Foelsch, Tel. 0711 929 11034, ursula.foelsch@SWR.de

Pressekontakt ARD Sportkoordination:

Swantje Lemenkühler, Tel. 089 558944780, swantje.lemenkuehler@ard.de

Kontakt:

Newsroom: SWR – Südwestrundfunk

Quellenangaben

Bildquelle: SÜDWESTRUNDFUNK
Die FIFA -WM 2022 in der ARD – WM-STUDIO MAINZ
© SWR/Patricia Neligan, honorarfrei – Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter SWR-Sendung und bei Nennung “Bild: SWR/Patricia Neligan (S2+). SWR Presse/Bildkommunikation, Baden-Baden, Tel: 07221/929-26868, foto@swr.de / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7169 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/7169/5385268

Das WM-Achtelfinale live im Ersten und in der ARD Mediathek

Presseportal