Polizeibericht Region Nordhausen: Ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss

Nordhausen (ots) –

Einen 32-jährigen Fahrzeugführer kontrollierten die Beamten des ID Nordhausen am Freitag in Bleicherode. Während der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Fahrzeugführer des PKW Ford nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Im Rahmen der Fahrtauglichkeitsprüfung stellte sich heraus, dass ein Drogenvortest positiv ausfiel. Eine gerichtsverwertbare Blutnentnahme wurde angeordnung und entnommen.

Ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Rückfragen an:

üringer

Inspektionsdienst Nordhausen
Telefon: 03631 960
E-Mail: lpi.nordhausen.dsl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5385843

Polizeibericht Region Nordhausen: Ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)