Polizeibericht Region Stuttgart: Unstimmigkeit nach Fahrstreifenwechsel – Zeugen gesucht

Stuttgart-Feuerbach (ots) –

Nachdem es am Sonntagnachmittag (04.12.2022) auf der Bundesstraße 295 zu Unstimmigkeiten zwischen zwei Autofahrern gekommen ist, sucht die nun nach Zeugen.

Der 28-jährige Fahrer eines Audi A6 fuhr gegen 16.30 Uhr von Ditzingen kommend auf der linken Spur der Bundesstraße 295 in Richtung Feuerbach. Auf Höhe der Pforzheimer Straße wollte er vor einem VW Golf eines 41 Jahre alten Fahrers einscheren, der auf der rechten Fahrbahn fuhr. Beim Fahrstreifenwechsel kam es in der Folge zu Unstimmigkeiten.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189903800 beim Polizeirevier 8 Kärntner Straße zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Stuttgart
Rückfragen an:


Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 – 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/5387307

Polizeibericht Region Stuttgart: Unstimmigkeit nach Fahrstreifenwechsel – Zeugen gesucht