POWERCHINA Blue reflektiert über die „katarische Wüste Gobi”

Beijing (ots/PRNewswire) –

Eine Nachrichtenmeldung von CRI Online:

Das von der Power Construction Corporation of China (POWERCHINA) gebaute Solarkraftwerk Al Kharsaa mit einer Spitzenleistung von 800,15 MW befindet sich in der Wüste, etwa 80 km westlich von Doha, der Hauptstadt von Katar. Es ist derzeit das drittgrößte Einzelprojekt der Welt in der Photovoltaik (PV) und das größte PV-Projekt, bei dem ein Nachführsystem verwendet wird, sowie das weltweit größte PV-Projekt, bei dem sowohl doppelseitige Doppelglasmodule, Nachführhalterungen als auch String-Wechselrichter verwendet werden. Es ist außerdem das weltweit größte PV-Projekt mit einem Nachführsystem und das weltweit größte PV-Projekt, das doppelseitige Doppelglasmodule, Nachführmontagen und String-Wechselrichter verwendet. Einen Monat vor Beginn der Weltmeisterschaft wurde das Projekt erfolgreich mit voller Kapazität an das Netz angeschlossen und unterstützt damit Katars Zusage, eine „klimaneutrale” Weltmeisterschaft auszurichten.

Als Teil der nationalen Vision 2030 von Katar erstreckt sich das Projekt über eine Fläche, die 1.400 Fußballfeldern entspricht. Es wird erwartet, dass es jährlich etwa 18 TWh sauberen Strom liefert und damit den jährlichen Stromverbrauch von etwa 300.000 Haushalten und 10 Prozent der Spitzenlast des Landes deckt. Die Kohlendioxideinsparungen der Anlage können die Hälfte der durch die diesjährige Fußballweltmeisterschaft verursachten Emissionen ausgleichen.

Erwähnenswert ist, dass die Ausrüstung im PV-Bereich des Projekts hauptsächlich aus in China hergestellten Longi-Modulen, Sungrow-Wechselrichtern und den integrierten Mittelspannungstransformatoren von POWERCHINA SPEM besteht. Die gesamte Ausrüstung macht mehr als 60 % des gesamten Vertragsvolumens aus. Zusammen mit dem Projekt werden chinesische Marken auf den Markt des Nahen Ostens gebracht, was eine solide Unterstützung für den Aufbau der Neuen Seidenstraße (Belt and Road Initiative, BRI) darstellt.

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/powerchina-blue-reflektiert-uber-die-katarische-wuste-gobi-301705067.html

Kontakt:

Newsroom: CRI Online
Pressekontakt: Junpeng Zhao

86-10-68892980

Quellenangaben

Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/114775/5396195

POWERCHINA Blue reflektiert über die „katarische Wüste Gobi”

Presseportal