Unterstützung für Tafel Deutschland e.V.: Vergölst hält …

Hannover (ots) –

Aktuellen Umfragen der Tafel Deutschland zufolge fragen ca. 2 Millionen Menschen Lebensmittelspenden bei den mehr als 960 Tafeln in ganz Deutschland an. Vergölst sorgt mit einer Gutscheinaktion dafür, dass die Lieferfahrzeuge der Tafeln sicher ankommen.

Die vergangenen Jahre waren geprägt von globalen Krisen, die sich auch auf viele Privathaushalte negativ ausgewirkt haben. Das spüren vor allem gemeinnützige Hilfsorganisationen wie der eingetragene Verein Tafel Deutschland: “Immer mehr Familien sind auf unsere Unterstützung angewiesen, da sie sich aus eigenen finanziellen Mitteln nicht mehr ausreichend mit Nahrungsmitteln für den täglichen Bedarf versorgen können. Etwa ein Viertel unserer Kundschaft sind Kinder und Jugendliche”, sagt Sirkka Jendis, Geschäftsführerin der Tafel Deutschland. “Wir sind aktuell mehr denn je auf und die Unterstützung von Firmen und Privatpersonen angewiesen.”

Vergölst arbeitet bereits seit vielen Jahren mit der Tafel Deutschland zusammen. “Wir haben die schwierige Lage mitverfolgt und uns Gedanken gemacht, wie wir helfen können”, sagt Frauke Wieckberg, Geschäftsführerin der deutschen Continental Handelstochter. “Wir haben uns dann dafür entschieden, das zu tun, was wir am besten können: Menschen mobil halten. Demnach haben wir unter allen Tafeln 15 Gutscheine im Wert von jeweils 500 Euro verlost, die diese für die Instandhaltung ihrer Transportfahrzeuge nutzen können”, so Wieckberg weiter.

Die Aktion fand großen Anklang bei den Tafeln: “Keine zehn Minuten, nachdem wir den Aufruf intern gestartet haben, waren die 15 Gutscheine vergeben. Unsere Lieferfahrzeuge müssen derzeit einiges leisten, da kommt ein Gutschein für Reifen und Autoservices sehr gelegen”, so Jendis. Nun fand die Übergabe statt – das Team des Vergölst Fachbetriebs in Döbeln ließ es sich nicht nehmen, den Gutschein persönlich zu übergeben und die Ansprechpartnerin der örtlichen Tafel kennenzulernen. Die weiteren Gutscheine wurden per Post versendet.

“Wir haben uns sehr gefreut, dass wir bei der Aktion von Vergölst gewonnen haben. Wir sind darauf angewiesen, dass unsere Lieferfahrzeuge immer einsatzbereit sind. Auf diese Weise ist sichergestellt, dass die Lebensmittel dort ankommen, wo sie am dringendsten gebraucht werden”, sagt Maxi Lippmann, Tafel-Koordinatorin in Döbeln und Mittweida.

Kontakt:

Newsroom: Vergölst GmbH
Pressekontakt: Marlene Friessner
Marketing Managerin DACH
marlene.friessner@contitrade.at
0043/699/18638011

Quellenangaben

Bildquelle: Fr. Maxi Lippmann, Tafel-Koordinatorin Mittweida und Döbeln mit Herrn Manfred Böhm, Fachbetriebsleiter bei Vergölst in Döbeln / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/63105 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/63105/5399607

Unterstützung für Tafel Deutschland e.V.: Vergölst hält …

Presseportal