Schul-Bike-Kurse im Home of Lässig

Saalbach Hinterglemm (ots) –

Saalbach Hinterglemm bietet erstmalig Bike-Kurse für Schülergruppen

Saalbach Hinterglemm ist bis über die Landesgrenzen hinaus bekannt als Schulskikursort, denn die Ausbildung und sportliche Betätigung der Jugend ist in der Region ein großes Anliegen. Um auch außerhalb des Winters SchülerInnen für sportliche Betätigung und Spaß in der Natur zu begeistern, werden ab sofort innovative Schul-Bike-Kurse angeboten. Im Rahmen einer kürzlich stattgefundenen Lehrerfortbildung mit ca. 500 LehrerInnen wurde vom Tourismusverband Saalbach Hinterglemm gemeinsam mit der Niederösterreichischen Bildungsdirektion ein völlig neues und innovatives Konzept vorgestellt.

Warum Saalbach Hinterglemm?

Als Österreichs größte Bike-Region bietet Saalbach Hinterglemm die perfekten infrastrukturellen Gegebenheiten für Schulsportkurse zum Thema Bike. Über 80km Lines und Trails, 6 Sommerbergbahnen in Saalbach Hinterglemm sowie der Learn to Ride Park sprechen jedenfalls für die Region. Mit 17 Jugendgästehäusern und zahlreichen Sportfachhändlern als unterstützende Partner passt das Home of Lässig perfekt zu den Anforderungen an einen gelungenen Schul-Bike-Kurs.

Biken hat sich in den letzten Jahren als eine wahre Trendsportart etabliert. Besonders mit Testimonials wie Fabio Wibmer, seit einigen Jahren Partner von Saalbach Hinterglemm, kommt auch starkes Interesse am Thema Bike aus der jüngeren Generation. Das Home of Lässig bietet ein Angebot für alle Könnerstufen, vom absoluten Anfänger bis hin zum Profi.

Außerdem bietet Saalbach Hinterglemm ein vielfältiges und lässiges Rahmenprogramm, um den Aufenthalt der SchülerInnen unvergesslich zu machen. Vom Hochseilpark bis hin zum neuen Escape Trail, Wanderungen oder der Golden Gate Brücke der Alpen ist auf jeden Fall für jeden etwas dabei.

„Schon lange sind wir hier in Saalbach Hinterglemm für unsere Schulskikurse bekannt. Dieses Konzept wollen wir nun als innovatives und neues Angebot auch auf den Sommer ausweiten. Wir sehen hier großes Potential, den Bike-Sport so in die Breite zu bringen und schon der jüngsten Generation die Freude am Biken und die Vielfalt unserer Region aufzuzeigen!“, freut sich Wolfgang Breitfuß, Direktor des Tourismusverbandes Saalbach Hinterglemm.

Angebote und Buchungen über eine zentrale Anlaufstelle

Der Tourismusverband Saalbach Hinterglemm bietet zur Anfrage und Buchung der Schul-Bike-Kurse einen speziellen Service für Lehrkräfte. Angeboten werden verschiedene Packages, welche direkt über Ansprechpartner im Tourismusverband von den LehrerInnen für ihre Schulklassen gebucht werden können. Die einzelnen Packages beinhalten für alle SchülerInnen eine Unterkunft mit Halbpension Plus, den Bikeverleih sowie die BikeCard für Österreichs größte Bike-Region.

Weitere Informationen zu Schul-Bike-Kursen sind zu finden unter diesem Link. (https://www.saalbach.com/de/sommer/schulsportwochen/schulbikekurse)

Mehr Informationen unter saalbach.com

Kontakt:

Newsroom: Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn
Pressekontakt: Tourismusverband Saalbach Hinterglemm
Lena Wimmer
Presse & PR
+43 6541 6800 115
l.wimmer@saalbach.com
www.saalbach.com

Quellenangaben

Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/125733/5400909

Schul-Bike-Kurse im Home of Lässig

Presseportal