Ertappt

Eisenach (ots) –

Bei einer Streifenfahrt in der Georgenstraße stellten die Polizeibeamten gestern Abend eine Person fest, welche eine Stange mit sich führte. Eine Überprüfung ergab, dass der 54-jährige Fußgänger die Befestigungsstange für Verkehrsschilder zuvor von einer Baustelle entwendet hatte. Ein Atemalkoholtest bei dem 54 Jahre alten Mann ergab einen Wert von rund 2,3 Promille. Die Beamten stellten die Stange sicher und händigten sie dem rechtmäßigen Eigentümer aus. Gegen den 54-Jährigen wurde ein Verfahren wegen Diebstahls eingeleitet. (jd)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gotha
Rückfragen an:

üringer

Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5403750

Ertappt

Presseportal Blaulicht