(Emmingen-Liptingen Lkr. Tuttlingen) Betrunkene Autofahrerin fährt …

Emmingen-Liptingen (ots) –

Eine betrunkene Autofahrerin ist am Mittwoch gegen 0.30 Uhr auf der Schulstraße in einen Vorgarten gefahren. Nach derzeitigen Stand der Ermittlungen fuhr eine 43-Jährige mit einem Mitsubishi die Schulstraße rückwärts entlang. Hierbei kam die Frau links von der Straße ab, rollte in einen Vorgarten und blieb dort mit ihren Wagen an einem kleinen Abhang stecken. Bei der Sachverhaltsaufnahme bemerkten die Beamten, dass die Frau stark unter Alkoholeinfluss stand, was ein Alkoholtest mit einem Wert von über 2 Promille bestätigte. Die Betrunkene musste eine Blutprobe abgeben, ihren Führerschein behielt die ein. Gegen sie wird wegen einer Trunkenheitsfahrt ermittelt.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Nicole Minge

Telefon: 07531 995-1017
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5403938

(Emmingen-Liptingen Lkr. Tuttlingen) Betrunkene Autofahrerin fährt …

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)