(Konstanz) Unfallflucht auf der alten Rheinbrücke – Polizei sucht …

Konstanz (ots) –

Am Freitagabend ist es auf der “Alten Rheinbrücke” zu einer Unfallflucht gekommen. Ein 27-jähriger fuhr mit einem VW Polo auf dem Rheinsteig in Richtung “Alte Rheinbrücke”. Vor der Rheinbrücke ordnete sich der Polo-Fahrer auf der mittleren der drei Linksabbieger-Spuren ein. Während des Abbiegens kam es zur Kollision mit einem links neben dem VW abbiegenden unbekannten Fahrzeug, das beim Wechsel des Fahrstreifens in die Seite des Polos fuhr. Ohne sich um den verursachten Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro zu kümmern, setzte der Unbekannte seine Fahrt jedoch in Richtung Mainaustraße fort. Zeugen, die den beobachtet haben und Hinweise auf das flüchtige Fahrzeug geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Konstanz, Tel. 07531 995-2222, zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Katrin Rosenthal

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pressestelle@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5407010

(Konstanz) Unfallflucht auf der alten Rheinbrücke – Polizei sucht …

Presseportal Blaulicht