“SWR3 Morningshow” startet ab 9. Januar wieder eine Stunde früher

Baden-Baden (ots) –

In den vergangenen Monaten optimierte die Popwelle SWR3 das Programm im . Hintergrund waren unter anderem veränderte Hörgewohnheiten sowie neue Inhalte und Redaktionsabläufe im Bereich Aktualität. Parallel zu den Optimierungen wurden die Bedürfnisse und Erwartungen der Hörer:innen weiter abgefragt. Ein Ergebnis dieser Befragungen setzt SWR3 nun um: Die “SWR3 Morningshow” wird um eine Stunde verlängert und somit zwischen Montag und Freitag von 5 bis 10 Uhr zu hören sein. Das Wochenendprogramm bleibt unverändert.

Hörer:innen stehen im Mittelpunkt

Für SWR3 Programmchef Thomas Jung stehen bei allen Veränderungen die Hörer:innen im Mittelpunkt: “Darum ist uns wichtig, ihre Bedürfnisse im Programm abzubilden. In Befragungen hat sich gezeigt, dass sich ca. 30% der Hörer:innen den Start der ‘SWR3 Morningshow’ um 5 Uhr zurückwünschen. Bereits vor einigen Wochen wurde deshalb übergangsweise das ‘SWR3 Morningshow Warm-Up’ von 5 bis 6 Uhr eingeführt.”

Informationen, kostenloses Bildmaterial und weiterführende Links unter: http://swr.li/swr3-morningshow

https://www.swr3.de/wir/swr3-neu-programm-100.html,

https://www.swr3.de/wir/swr3-morningshow-neue-sendezeiten-100.html und

Kontakt:

Newsroom: SWR – Südwestrundfunk
Pressekontakt: Corinna Scheer
Tel. 07221 929 22986
0172 7500791
corinna.scheer@SWR.de

Quellenangaben

Bildquelle: SÜDWESTRUNDFUNK
Sendeschema SWR3
Sendeschema SWR3
© SWR3, honorarfrei – Verwendung gemäß der AGB im Rahmen einer engen, unternehmensbezogenen Berichterstattung im SWR-Zusammenhang bei Nennung “Bild: SWR3” (S2), SWR Presse/Bildkommunikation, Baden-Baden, Tel: 07221/929-26868, foto@swr.de / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7169 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/7169/5407695

“SWR3 Morningshow” startet ab 9. Januar wieder eine Stunde früher

Presseportal