DAX baut Gewinne am Mittag aus – Fast alle Werte legen zu

Frankfurt/Main ( Nachrichtenagentur) – Der hat seine anfänglichen Gewinne am Dienstag bis zum Mittag weiter ausgebaut. Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 14.245 Punkten berechnet.

Dies entspricht einem Plus von 1,3 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. Fast alle Werte legten zu, am stärksten Brenntag, Covestro und Infineon. Entgegen dem Trend gab es nur bei den Papieren von FMC und Beiersdorf Abschläge. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Dienstagnachmittag deutlich schwächer.

Ein Euro kostete 1,0528 US-Dollar (-1,29 Prozent), ein Dollar war dementsprechend für 0,9498 Euro zu haben. Der Ölpreis sank unterdessen deutlich: Ein Fass der Nordsee-Sorte Brent kostete gegen 12 Uhr deutscher 84,80 US-Dollar. Das waren 1,11 Dollar oder 1,3 Prozent weniger als am Schluss des vorherigen Handelstags.


Foto: Frankfurter Börse, über dts Nachrichtenagentur

DAX baut Gewinne am Mittag aus – Fast alle Werte legen zu

dts Nachrichtenagentur