Unfall mit Radfahrer

Günthersleben (Landkreis Gotha) (ots) –

Ein 53-jähriger Fahrradfahrer sowie ein 21-jähriger Fahrer eines Ford befuhren heute Morgen, gegen 06.30 Uhr die L1045 von Richtung Günthersleben in Richtung Gotha. Der Radfahrer wollte offenbar nach links auf einen Radweg abbiegen als der 21-Jährige mit seinem PKW bereits zum Überholvorgang angesetzt hatte. Hierbei kam es zum Zusammenstoß der beiden Verkehrsteilnehmer. Der 53 Jahre alte Mann wurde dabei schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Am Ford entstand unfallbedingter Sachschaden. Die Straße war zeitweise voll gesperrt. (jd)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gotha
Rückfragen an:

üringer

Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5407910

Unfall mit Radfahrer

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)