Osnabrück: Zeugen gesucht nach mehreren Einbrüchen

Osnabrück (ots) –

In der Zeit von Montag (12 Uhr) bis Dienstag (22:45 Uhr) kam

es in Osnabrück zu drei Einbrüchen.

Von Montag (12 Uhr) bis Dienstag (18 Uhr)drangen Unbekannte im rückwärtigen Bereich gewaltsam in ein Einfamilienhaus am “Imeyerweg” ein. Sie durchsuchten das Haus und entwendeten Bargeld. Mit ihrer

Beute flüchteten sie in unbekannte Richtung.

Am Dienstag in der Zeit von 14:10 Uhr bis 20:50 Uhr brachen Unbekannte in ein Einfamilienhaus in der Straße “Am Röthebach” ein. Sie durchsuchten das Haus nach Wertgegenständen, Schmuck und Zigaretten. Mit ihrer Beute flüchteten die Täter in unbekannte Richtung.

Ebenfalls am Dienstag in der Zeit von 18:30 Uhr bis 22:45 Uhr drang der Täter gewaltsam in ein Einfamilienhaus an der “Ludwig-Nolde-Straße” ein und durchsuchte dies nach Wertgegenständen. Der Dieb flüchtete mit Schmuck und Bargeld in unbekannte Richtung.

Zeugen, die Hinweise zu den Taten oder den Tätern geben können, melden sich bitte bei der Osnabrück unter 0541/327 -3203 oder -2115.

Kontakt:

Newsroom: Polizeiinspektion Osnabrück
Rückfragen an:


Nadine Schwarzer
Telefon: 0541/327-2074
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5408473

Osnabrück: Zeugen gesucht nach mehreren Einbrüchen

Presseportal Blaulicht