Deutschlands Hockey-Frauen sind “Sportlerinnen des Monats” Dezember

Frankfurt am Main (ots) –

Sporthilfe-Athlet:innen wählen die Hallen-Europameisterinnen vor Bobpilotin Laura Nolte und Leichtathletin Konstanze Klosterhalfen

Das Hockey-Nationalteam der Frauen ist von den rund 4.000 geförderten Sporthilfe-Athlet:innen zu den “Sportlerinnen des Monats” Dezember 2022 gewählt worden. Das Nationalteam hatte bei der Hallen-Hockey-Europameisterschaft in Hamburg mit sechs Siegen in Serie den Titel gewonnen. Im Finale schlugen die “Danas” Erzrivale Holland mit 5:4. Neben dem Pokal und der Goldmedaille wurden die Hockey-Frauen nun noch mit dem Titel “Sportlerinnen des Monats” der Deutschen Sporthilfe ausgezeichnet.

Anders als bei Journalist:innen- oder Publikumswahlen stimmen bei der “Sportler:in des Monats”-Wahl ausschließlich alle geförderten Sporthilfe-Athlet:innen ab. Alle Sieger:innen erhalten neben der eine Einladung zum Ball des Sports der Deutschen Sporthilfe, der in diesem Jahr in rund zwei Wochen am 21. Januar in Frankfurt am Main stattfindet.

Platz zwei bei der Wahl “Sportler:in des Monats” Dezember belegt Bobpilotin Laura Nolte. Die 24-Jährige hatte mit Platz eins beim Weltcup in Lake Placid/USA für einen historischen Sieg im deutschen Bobsport gesorgt, als sie das insgesamt 15. Weltcup-Rennen der Geschichte dieser Disziplin als erste Deutsche für sich entscheiden konnte. Dritte der Sporthilfe-Wahl ist Konstanze Klosterhalfen. Die 25-Jährige war bei der Cross-Europameisterschaft in Turin in der Einzelwertung auf Platz zwei gelaufen und war damit gleichzeitig Garantin des deutschen Teams für den Gewinn der Goldmedaille in der Mannschaftswertung.

Für ihre herausragenden Leistungen waren die Athletinnen von der Athletenkommission im DOSB, SPORT1 und der Deutschen Sporthilfe für die Wahl nominiert worden.

Ergebnis:

1. Hockey-Frauen-Nationalmannschaft: 39,2 %

2. Laura Nolte/Bob: 31,6 %

3. Konstanze Klosterhalfen/Leichtathletik: 29,2 %

Mehr zur Wahl “Sportler:in des Monats” (https://www.sporthilfe.de/ueber-uns/auszeichnungen/sportler-des-monats)

Kontakt:

Newsroom: Stiftung Deutsche Sporthilfe
Pressekontakt: Deutsche Sporthilfe
HeikeSchönharting
Otto Fleck-Schneise 8
60528 Frankfurt am Main
Tel: 069/67803 – 511
Fax: 069/67803 – 599
E-Mail: heike.schoenharting@sporthilfe.de
Internet: www.sporthilfe.de

Quellenangaben

Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/51413/5408656

Deutschlands Hockey-Frauen sind “Sportlerinnen des Monats” Dezember

Presseportal