Tillmann: Attraktivere Mitarbeiterkapitalbeteiligung ist überfällig

Berlin (ots) –

Zur aktuellen Berichterstattung über die Pläne des Bundesfinanzministers zur Reform der Besteuerung von Mitarbeiterkapitalbeteiligungen erklärt die finanzpolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Antje Tillmann:

“Die FDP-Pläne zur Reform der Besteuerung von Mitarbeiterkapitalbeteiligungen sind uns seit dem 29. Juni 2022 bekannt, als die Minister Buschmann und Lindner die Eckpunkte für ein Zukunftsfinanzierungsgesetz vorstellten. Einige der Vorschläge entsprechen auch unseren, langjährigen Forderungen. Für das neue Jahr haben wir eigentlich erwartet, dass der Bundesfinanzminister endlich einen mit den Koalitionspartnern abgestimmten Gesetzentwurf dazu vorlegt.

Mit der aktuellen Debatte zeigt sich nur, dass Herr Lindner ein guter Kommunikator ist – mit seinem Vorschlag schafft er es in der Presse zu landen – beim Koalitionspartner scheint ihm das nicht zu gelingen. Ernst zu nehmen sind diese Vorschläge, wenn Lindner sie mit einem Kabinettsbeschluss untermauert. Dazu fordern wir ihn jetzt zügig auf.”

Hintergrund: Die CDU/CSU-Fraktion repräsentiert im Parlament die Volksparteien der Mitte und fühlt sich Freiheit, Zusammenhalt und Eigenverantwortung verpflichtet. Auf der Grundlage des christlichen Menschenbildes setzt sich die Unionsfraktion für einen starken freiheitlich-demokratischen Rechtsstaat, die soziale und ökologische Marktwirtschaft, die Einbindung in die westliche Wertegemeinschaft sowie für die Einigung Europas ein. Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag ist Friedrich Merz.

Kontakt:

Newsroom: CDU/CSU – Bundestagsfraktion
Pressekontakt: CDU/CSU – Bundestagsfraktion
Pressestelle
Telefon: (030) 227-53015
Fax: (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.de
Email: pressestelle@cducsu.de

Quellenangaben

Textquelle: CDU/CSU – Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/7846/5408850

Tillmann: Attraktivere Mitarbeiterkapitalbeteiligung ist überfällig

Presseportal