Rastatt – Einbruch in Restaurant

Rastatt (ots) –

Ein noch Unbekannter ist in der Nacht auf Donnerstag in ein Restaurant in der Bahnhofstraße eingebrochen und hat sich im Innenraum an dort aufgestellten Geldspielautomaten zu schaffen gemacht. An zwei Automaten gelang es dem Eindringling gewaltsam die darin befindliche Geldkassette zu öffnen und Bargeld zu erbeuten. Die Höhe des Diebesguts lässt sich derzeit noch nicht beziffern. Im Zuge einer sofortigen Fahndung konnte von Beamten des Polizeireviers Rastatt ein Verdächtiger kontrolliert werden. Ob der 26-Jährige mit der Tat im Zusammenhang steht, bedarf noch weiterer Ermittlungen. Jedenfalls fanden die Beamten bei dem Verdächtigen eine geringe Menge Amphetamin, was ihm nun eine Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz beschert. Die Ermittlungen dauern an.

/wo

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5409208

Rastatt – Einbruch in Restaurant

Presseportal Blaulicht