Mannheim: 90-Jähriger verursacht Verkehrsunfall mit hohem …

Mannheim (ots) –

Der 90-jährige Fahrer eines Daimler-Benz kam am Mittwochvormittag gegen 11:30 Uhr aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn der Wilhelm-Varnholt-Allee ab und beschädigte einen dortigen Lichtmast sowie einen Wegweiser. Durch den Unfall entstand ein Gesamtschaden von 20.000 EUR.

Dem Fahrer wurde zur Klärung der weiteren Fahreignung eine Blutprobe entnommen und sein Fahrzeug sichergestellt.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich beim zuständigen Polizeirevier Mannheim-Oststadt unter 0621/174-3310 zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Michael Schnell
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5409350

Mannheim: 90-Jähriger verursacht Verkehrsunfall mit hohem …

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)