Verkehrsunfallflucht-Zeugensuche

Gotha (ots) –

Gestern ereignete sich gegen 15.50 Uhr ein Verkehrsunfall bei welchem ein 10-jähriger Junge verletzt wurde. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer befuhr die Straße “Schützenberg” aus Richtung Goldbach und wollte an einer Ampelkreuzung nach rechts abbiegen. Zur gleichen Zeit überquerte der 10-Jährige die Straße im Bereich einer Fußgängerampel. Der unbekannte Fahrer des weißen PKW stieß mit dem Jungen zusammen und verließ anschließend pflichtwidrig die Unfallstelle. Die ermittelt und sucht Zeugen zum Sachverhalt. Personen, die Wahrnehmungen im Zusammenhang mit dem Verkehrsunfall gemacht haben, werden gebeten sich mit der Polizei Gotha unter 03621-781124 (Bezugsnummer: 0003887/2023) in Verbindung zu setzen. (jd)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gotha
Rückfragen an:

üringer Polizei

Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5409559

Verkehrsunfallflucht-Zeugensuche

Presseportal Blaulicht