Island zum Günstig-Tarif: Mit PLAY-Airlines 3x die Woche von …

Reykjavik (ots) –

verbindet ab Juni 2023 Düsseldorf mit Reykjavik und bietet Anschlüsse in 4 Destinationen Nordamerikas – zu unschlagbaren Preisen.

Pay less, PLAY more, heißt es in diesem Sommer für alle Reisebegeisterten ab Düsseldorf. Nachdem die junge, isländische Fluggesellschaft PLAY im Juni 2021 ihren Betrieb aufnahm, befindet sich das Unternehmen auf einem rasanten Wachstumskurs. Rund 33 Ziele steuert die Airline bislang ab Reykjavik an und ab Juni 2023 ist auch der internationale Flughafen Düsseldorf mit auf dem Flugplan Richtung nördlicher Polarkreis.

Ein Sommer voller atemberaubender Gegensätze – Der Ticketverkauf hat begonnen

Zwischen dem 8. Juni und dem 28. Oktober 2023 haben Reisende die Chance dreimal die Woche, dienstags, donnerstags und samstags, direkt von Düsseldorf in die magische Welt Islands einzutauchen – und das so günstig wie schon lange nicht mehr. So gibt es beispielsweise Oneway-Flüge nach Reykjavik bereits ab 79,- Euro pro Person. Alle Flüge werden mit dem Airbus A320neo durchgeführt, der mit seinen rund 180 Sitzplätzen und den ruhigen Triebwerken ein entspanntes Flugerlebnis bietet.

Keflavík International Airport heißt der Flughafen Islands in Reykjavik, von dem aus Reisende innerhalb weniger Fahrminuten in ein Land faszinierender Gegensätze eintauchen. Hier steht die pulsierende, farbenfrohe Atmosphäre der nördlichsten Stadt der Welt im unvergleichlichen Kontrast zu dramatisch anmutenden Naturlandschaften, Walgesang und dem Leuchten der Polarlichter. Schwarze Lavafelder, dampfende Geysire, Wasserfälle und heiße Quellen in blauen Lagunen wechseln sich ab mit verschlafenen Häfen an traumhaften Küstenabschnitten, bizarren Gebirgsketten, Gletschern und Vulkanen.

Unkomplizierte Anbindung – Von den Nordlichtern bis nach Nordamerika

Wem das noch nicht genug ist, der kann seine Reise mit PLAY-Airlines in die USA fortsetzen. Die Destinationen New York, Boston, Washington DC und Baltimore können mit allen Flügen ab und bis Düsseldorf kombiniert werden. Ein Hin- und Rückflug nach New York ist pro Person bereits unter 450,- Euro buchbar. Bei einem Anschlussflug mit PLAY von Düsseldorf aus, beträgt die durchschnittliche Wartezeit am Keflavík International Airport in Island gerade einmal 75 Minuten.

Birgir Jónsson, CEO von PLAY, erklärt: “Wir freuen uns sehr, den Betrieb in Düsseldorf aufzunehmen, einem der wichtigsten Flughäfen in Deutschland mit dem viertgrößten Passagieraufkommen. Dies stellt einen enormen Erfolg und Wachstumsbeschleuniger für uns dar. In jedem Markt, in dem wir inzwischen vertreten sind, sind die Preise für Flugtickets gesunken. Die Passagiere können also sicher sein, dass sie bei einer Buchung über PLAY einen günstigen Flug bekommen. Und das ist unser Motto, Passagiere geben weniger für ihre Flugtickets und mehr für ihr Reiseziel aus. Oder wie wir bei PLAY sagen: Pay less, PLAY more.”

Die größte Vulkaninsel der Erde am nördlichen Polarkreis bietet Naturwunder, soweit das Auge reicht. Eine grenzenlose Magie, die ab sofort auch allen Düsseldorfer Fluggästen von PLAY offensteht. Tickets von Düsseldorf nach Reykjavik und/oder weiter nach Boston, Washington DC, Baltimore und New York können ab sofort unter: https://www.flyplay.com erworben werden.

Über Play Airlines

PLAY ist eine isländische Low-Cost-Airline, die Flüge zwischen Island, Europa und Nordamerika durchführt. Die Fluggesellschaft mit Sitz am internationalen Flughafen Keflavík in Reykjavik, wurde 2019 gegründet und nahm ihren Betrieb im Juni 2021 auf. Heute beschäftigt die Airline rund 500 Mitarbeiter. Sicherheit, Pünktlichkeit und ein angenehmes Reiseerlebnis zu günstigen Preisen, zählen zu den zentralen Werten der isländischen Airline. Pay less, PLAY more, lautet die Devise des Unternehmens, das Flüge für Reisende wieder erschwinglicher machen will. 2023 besteht die Flugzeugflotte aus 10 komfortablen Flugzeugen der Marke Airbus mit den Modellen A320, A321 und A320neo.

Kontakt:

Newsroom: PLAY
Pressekontakt: Ogilvy Public Relations GmbH
Diana Breitkreuz
Völklinger Str. 33
40221 Düsseldorf
email: diana.breitkreuz@ogilvy.com

Quellenangaben

Textquelle: PLAY, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/167524/5409610

Island zum Günstig-Tarif: Mit PLAY-Airlines 3x die Woche von …

Presseportal