GWM beschleunigt seine globale Strategie für 2023 und debütiert auf …

Baoding, China (ots/PRNewswire) –

Am 30. Dezember 2022 enthüllte auf der 20. Guangzhou Show eine ganze Reihe von Modellen wie WEY Lanshan-PHEV, HAVAL H-DOG, POER-Shanhai und TANK500 PHEV (die Namen der Modelle für den chinesischen Markt) und stellte zudem sein zukünftiges globales Konzept vor.

Auf der Messe feierte der WEY Lanshan-PHEV, das erste Flaggschiff unter den sechssitzigen intelligenten SUV, seine Weltpremiere. Außerdem wurden die Modelle WEY Coffee 01, Coffee 02, HAVAL H6 NEV Serie und HAVAL H-DOG (PHEV) vorgestellt. GWM stellte auch den TANK500 PHEV vor, einen Geländewagen mit elektrischem Antrieb, der auf der verbesserten Superhybrid-Architektur für den Einsatz im Gelände basiert, ebenso wie die GWM ORA-Serie, die mit ihren intelligenten Funktionen und ihrem eleganten Design die Aufmerksamkeit der Benutzer auf sich zieht.

Der POER-Shanhai, der groß angelegte Hochleistungs-Luxus-Pick-up, der unendliche Möglichkeiten für ein Pick-up-Fahrerlebnis in allen Szenarien bietet, wurde ebenfalls offiziell vorgestellt. Zhang Haobao, der CEO von GWM Pickup, verriet, dass dieses Modell aus HEV- und PHEV-Versionen bestehen wird. In Zukunft wird sich GWM Pickup auf die Einführung von Produkten mit elektrischen Antrieben auf dem globalen Markt konzentrieren und eine Matrix aus rein elektrischen, hybriden und wasserstoffbetriebenen Pickups entwickeln. Das Unternehmen wird sich bemühen, erstklassiger Hersteller von High-End-Pickups zu werden.

Es wurden einige der neuesten Produkte mit neuer Energie vorgestellt, die GWM einen neuen Anlauf zur Vertiefung seiner globalen strategischen Ausrichtung im Jahr 2023 signalisierten und seine Vision, die kohlenstoffarme und intelligente Entwicklung der globalen Automobilindustrie voranzutreiben, weiter erläuterten. Gestärkt durch das Forest Ecosystem hat GWM eine vorteilhafte Industriekette im Bereich der neuen Energien und intelligenten Technologien aufgebaut. GWM entwickelt aktiv Wasserstofftechnologien und baut ein sauberes, kohlenstoffneutrales Energiesystem auf, das hybride, rein elektrische und Wasserstoff-Energie umfasst.

Mu Feng, der Präsident von GWM, wies darauf hin, dass GWM die Iteration und Modernisierung von Modellen mit fortschrittlicheren Technologien weiter beschleunigen wird, um den strategischen Prozess der neuen Energie vollständig voranzutreiben. Das Unternehmen wird diversifizierte Produkte entwickeln, die den Bedürfnissen der verschiedenen Märkte und Verbraucher entsprechen und den globalen Markt genau abstecken.

Angesichts des beschleunigten Trends der neuen Energiewende in der globalen Automobilindustrie hat GWM im Jahr 2022 die globale Markenstrategie „ONE GWM” veröffentlicht und nimmt aktiv am globalen Wettbewerb teil. Im Rahmen der neuen Strategie wird GWM weiterhin benutzerorientiert sein und kontinuierlich verschiedene Kategorien von teilweise oder vollständig mit Strom betriebenen Elektrofahrzeugen schaffen. Es wird danach streben, den Verbrauchern weltweit ein intelligentes, personalisiertes und umweltfreundliches neues Fahrerlebnis zu bieten.

Gemäß der „Strategie 2025″ wird GWM seinen Absatzanteil an teilweise oder vollständig mit Strom betriebenen Elektrofahrzeugen bis 2025 auf 80 % steigern und insgesamt 100 Milliarden CNY in die FuE neuer Energie- und intelligenter Technologien investieren. GWM wird auch die Verbreitung von grünem und intelligentem Reisen auf der ganzen Welt fördern und seine Transformation zu einem globalen intelligenten Technologieunternehmen beschleunigen.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1978503/image1.jpg

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/gwm-beschleunigt-seine-globale-strategie-fur-2023-und-debutiert-auf-der-guangzhou-auto-show-mit-mehreren-elektrofahrzeugen-301715667.html

Kontakt:

Newsroom: GWM
Pressekontakt: Pupu Li

86-13466544432

lipupu@dsconsulting.com

Quellenangaben

Textquelle: GWM, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/148418/5410635

GWM beschleunigt seine globale Strategie für 2023 und debütiert auf …

Presseportal