Nr.: 0010 –Tödlicher Verkehrsunfall in Bremen–

Bremen (ots) –

Ort: Bremen-Huchting, OT Kirchhuchting, Kladdinger Straße

Zeit: 07.01.23, 19.50 Uhr

Ein 25 Jahre alter Taxifahrer überrollte am Samstagabend in Huchting beim Rückwärtsfahren einen 69-jährigen Mann. Der Bremer verstarb noch am Unfallort.

Der Taxifahrer parkte seinen Wagen auf einer Garagenzufahrt neben einer Gaststätte in der Kladdinger Straße und stieg aus, um seine Fahrgäste aus der Kneipe abzuholen. Die Männer kamen ihm schon entgegen und man stieg ins Auto, um das Fahrziel zu besprechen. Währenddessen wollte der alkoholisierte 69 Jahre alte Bremer, der zuvor ebenfalls im Lokal war, hinter dem Taxi vorbei gehen und stürzte zu Boden. Der Fahrer bemerkte dieses nicht, setzte rückwärts und überrollte den Mann. Der Senior erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Der 25-Jährige erlitt einen Schock. Für alle Beteiligten und den später hinzugeeilten Angehörigen erschienen Seelsorger zur Betreuung vor Ort.

Die weiteren Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an.

Kontakt:

Newsroom: Polizei Bremen
Rückfragen an:

Pressestelle
Nils Matthiesen
Telefon: 0421 361-12114
http://www..bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/5410973

Nr.: 0010 –Tödlicher Verkehrsunfall in Bremen–

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)