Rabiater Ladendieb festgenommen

Stuttgart-Mitte (ots) –

Polizeibeamte haben am Samstagabend (07.01.2023) einen 50-jährigen Mann festgenommen, der im Verdacht steht, zuvor in einem an der Marienstraße gelegenen Discounter Lebensmittel gestohlen und seine Flucht zunächst gewaltsam erzwungen zu haben. Der 50-Jährige wurde gegen 20.35 Uhr vom Sicherheitspersonal beim Diebstahl von Lebensmitteln beobachtet, nach Ansprache zeigte er sich sehr aggressiv und verließ den Kassenbereich, ohne zu bezahlen. Eine 34-jährige Mitarbeiterin, die ihn an seiner weiteren Flucht hindern wollte, wurde von ihm zur Seite gestoßen. Sie konnte den 50-Jährigen erst mit Unterstützung zweier weiterer Kollegen zum Büro verbringen. In seinem Rucksack befand sich weiteres Diebesgut im Gesamtwert von zirka 15 Euro. Nach anhaltenden Beleidigungen gegenüber der 34-Jährigen kam es im Büro des Discounters nochmals zu einem Gerangel unter den Beteiligten, da der 50-Jährige erneut zur Flucht ansetzte. Der Tatverdächtige wurde nach Durchführung der polizeilichen Maßnahmen entlassen.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Stuttgart
Rückfragen an:


Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/5411030

Rabiater Ladendieb festgenommen

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)