(Stockach, Lkr. Konstanz) Fahrzeugbrand

Stockach (ots) –

Am Sonntagabend ist in der Zoznegger Straße ein in geraten. Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts kam es während der Fahrt zu einer starken Rauchentwicklung im Motorraum eines Audi A3. Der 65-jährige Fahrer konnte den Wagen noch auf dem Gehweg abstellen, ehe das Auto anfing zu brennen. Bei Eintreffen von und stand der Audi bereits in Vollbrand, den die Wehrmänner jedoch zeitnah löschen konnten. Es entstand Totalschaden in Höhe von rund 5.000 Euro.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Katrin Rosenthal

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5411824

(Stockach, Lkr. Konstanz) Fahrzeugbrand

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)