(Tuttlingen) Auseinandersetzung auf dem Bahnhofsvorplatz

Tuttlingen (ots) –

Am Freitagabend gegen 21 Uhr kam es auf dem Bahnhofsvorplatz zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Hierbei soll eine Gruppe Jugendlicher beteiligt gewesen sein. Ein 53-Jähriger erlitt bei der Schlägerei leichte Verletzungen. Die Jugendlichen flüchteten noch vor dem Eintreffen der Streifen unerkannt. Bislang ist der der Grund für die Schlägerei nicht bekannt. Die Polizei in Tuttlingen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die die Auseinandersetzung beobachtet haben oder Angaben zu den geflüchteten Personen machen können, sich unter der Telefonnummer 07461 941-0, zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Nicole Minge

Telefon: 07531 995-1017
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5411818

(Tuttlingen) Auseinandersetzung auf dem Bahnhofsvorplatz

Presseportal Blaulicht