24-Jähriger verletzt

Esslingen am Neckar (ots) –

Ein junger Mann wurde am gestrigen Abend (08.01.2023) durch einen gleichaltrigen Täter am Esslinger Bahnhof körperlich attackiert und verletzt.

Bisherigen Informationen zufolge kam es gegen 19:45 Uhr zu einer verbalen und körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei 24 Jahre alten Männern in einer Unterführung im Esslinger Bahnhof. Hierbei soll der 24-jährige guineische Staatsangehörige mehrfach auf den Kopf des Geschädigten eingeschlagen und diesen hierdurch verletzt haben. Alarmierte Einsatzkräfte konnten den Verletzten noch vor Ort feststellen und zur weiteren medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus verbringen. Der 24 Jahre alte Tatverdächtige floh zunächst von dem Tatort, konnte jedoch wenig später ermittelt werden.

Ihn erwartet nun ein Ermittlungsverfahren durch die Bundespolizei wegen des Verdachts der Gefährlichen Körperverletzung.

Kontakt:

Newsroom: Bundespolizeiinspektion Stuttgart
Rückfragen an:


Pressestelle
Denis Sobek
Telefon: 0711 / 55049 – 109
E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@.bund.de
www.bundespolizei.de

Klicken Sie hier, um Inhalte von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Quellenangaben

Textquelle: Bundespolizeiinspektion Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/116091/5412019

24-Jähriger verletzt

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)