LOLLIPOP-Premiere bei der ersten Philippine Blockchain Week in …

Singapur (ots/PRNewswire) –

In Partnerschaft mit der philippinischen Regierung wurde die erste und größte Blockchain-Woche am 4. Dezember 2022 im Resorts World Manila Hotel beendet. Seit dem 28. November konnten die Teilnehmer verfolgen, wie große Namen in verschiedenen Branchen ihre Ideen und Gedanken zu Themen wie Web3.0, Blockchain, Metaversum, NFTs, DeFi und anderen präsentierten. Podiumsdiskussionen und Grundsatzredner, die sich für das einsetzen, was ihrer Meinung nach unser Leben virtuell und physisch verändern wird, präsentierten ihre Arbeit seit dem Beginn der Web3.0- und Metaversum-Ära. Eines der Ziele der Veranstaltung besteht darin, Menschen mit der Metaversum- und Web3.0-Ära vertraut zu machen und diese Themen in Südostasien herauszustellen.

Binance, Coins.ph, Maya und Tetrix sind nur einige der Sponsoren, die an der Veranstaltung teilnahmen. Sie bot Zugang zu den neuesten Web3.0-, Blockchain-/NFT- Entwicklungen, DeFi und Gaming-Turnieren.

LOLLIPOP und Coinstore

Das Projekt ging eine Partnerschaft mit Coinstore ein, der am schnellsten wachsenden Börsenplattform für Kryptowährungen in Singapur. Die strategische Platzierung der Stände sorgte für eine produktive Kommunikation mit Menschen, die dasselbe Interesse an NFTs, Kryptobörsen und Ähnlichem hatten. An Kunden, die bestimmten Profilen in sozialen Medien folgten, wurden Zubehörteile und Accessoires verteilt.

Grundsatzrede des Werbebotschafters von Lollipop, Chad

Neben dem Ziel, sich auf Veranstaltungen wie dieser zu präsentieren, hat das Team Lollipop dafür gesorgt, dass ein Platz für die Grundsatzrede vorgesehen ist. Um das Publikum zu informieren und über die Pläne des Projekts aufzuklären, hielt Werbebotschafter Chad Navarrete eine teils persönliche und informative Rede. Dies führte zu weiteren begeisterten Besuchern am Stand.

Chad Navarrete stellte fest: „Die Metaversum-Branche hat sich stetig weiterentwickelt. Vieles hat mit Web3.0 zu tun. Wir sind bereits ein Teil davon, ob Sie es glauben oder nicht. Das Metaversum ist auch ein integraler Bestandteil unseres Projekts LOLLIPOP!”

Mehr als 100 große Namen aus den Bereichen Blockchain, Kryptowährung und Web3.0, darunter der 1-inch-Mitbegründer SERGEJ KUNZ, der Mitbegründer von E! Entertainment, LARRY NAMER, und DAVID USLAN, Mitbegründer von IP3 Entertainment und Web3, waren unter den Rednern.

Informationen zu LOLLIPOP

LOLLIPOP ist ein Projekt, das darauf abzielt, eine zugänglichere und nahtlosere Umgebung für alle Benutzer zu schaffen, um im Zeitalter von Web3.0 und Metaversum unkompliziert auf den NFT-Markt zugreifen zu können.

Dies ist ein wesentlicher Service für die anstehende Web3.0- und Metaversum-Ära und es wird damit gerechnet, dass er eine noch aktivere Rolle spielen wird.

Für weitere Informationen klicken Sie auf die untenstehenden URLs:

Website: https://lollipoppool.org/

Twitter: @LollipopBsc

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1979435/LOLLIPOP_x_Coinstore_at_the_Philippine_Blockchain_Week.jpg

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1979436/LOLLIPOP_booth_in_partnership_with_Coinstore.jpg

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1979437/Chad_Navarrete__Brand_Advocate_of_LOLLIPOP.jpg

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/lollipop-premiere-bei-der-ersten-philippine-blockchain-week-in-partnerschaft-mit-coinstore-301716785.html

Kontakt:

Newsroom: LOLLIPOP
Pressekontakt: Anna Rivera

annakatherina.rivera@gmail.com oder communication@lollipoppool.org

Quellenangaben

Textquelle: LOLLIPOP, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/167601/5412370

LOLLIPOP-Premiere bei der ersten Philippine Blockchain Week in …

Presseportal