erneut versuchte Trickdiebstähle – falscher Heizungsableser

Bad Krozingen und Umgebung (ots) –

Wie bereits berichtet kam es an Weihnachten zu mehreren, versuchten und teilweise vollendeten Trickdiebstählen in Bad Krozingen. Ein männlicher Täter, ca. 25-30 Jahre alt und ca. 160 cm groß, versuchte sich jeweils unter dem Vorwand, die Heizung ablesen zu wollen, Zutritt zu mehreren Wohnungen in einer Einrichtung für betreutes Wohnen zu verschaffen.

Am gestrigen Montag, 09.01.2023, ist der mutmaßlich selbe Täter erneut in Erscheinung getreten, diesmal in einer Einrichtung in Staufen. In diesen Fällen gelang es ihm nach derzeitigem Kenntnisstand nicht, Zutritt zu einer Wohnung zu bekommen.

Es erscheint angebracht, beim Auftreten eines Heizungsablesers in derartigen Einrichtung, eine gesunde Skepsis zu zeigen und im Zweifelsfall der Person den Zutritt zur Wohnung zu verwehren.

RM/FH

Ursprungsmeldung:

Vergangenen Sonntag, 25.12.2022, kam es in einer Einrichtung für betreutes Wohnen im Wichernweg zu mehreren Fällen eines Trickdiebstahls. Eine männliche Person klingelte an mehreren Wohnungen der Einrichtung und gab sich als Heizungsableser aus. In mindestens zwei Fällen wurde ihm Zutritt zur jeweiligen Wohnung gewährt. In einem unbeobachteten Moment entwendete die Person in einem Fall eine Geldbörse, im anderen Fall verschiedene Schmuckstücke.

Die Person sei 25-30 Jahre alt und ca. 160 cm groß gewesen, sie war dunkel gekleidet.

Anhand der bisherigen Ermittlungen fiel die Person bereits am 23.12.2022 in einem Nachbarhaus auf. Es ist wahrscheinlich, dass die Person noch an weiteren Wohnungen klingelte bzw. ihm auch Einlass gewährt wurde.

Zeugen und eventuelle weitere Geschädigte werden gebeten, sich beim Polizeirevier Müllheim unter 07631/1788-0 zu melden.

RM / FH

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:

Polizeirevier Müllheim
– Führungsgruppe –
Florian Hutter

Telefon: 07631/1788-153
E-Mail: muellheim.prev.fuegr@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5412505

erneut versuchte Trickdiebstähle – falscher Heizungsableser

Presseportal Blaulicht