Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht

Arnstadt (ots) –

Am 29.12.2022 ereignete sich gegen 15.30 Uhr ein Verkehrsunfall im Kreisverkehr in der Gehrener Straße. Eine 30-jährige Motorradfahrerin befand sich im Kreisverkehr, als ein dunkler PKW Kombi von rechts aus Richtung Prof.- Frosch- Straße kam und ohne die Frau zu beachten einfuhr. Er fuhr sogleich die erste Ausfahrt in Richtung Dannheim wieder heraus. Die Krad-Fahrerin musste daraufhin stark bremsen, kam ins Schleudern und stürzte. Der Fahrer des Pkw setzte seine Fahrt in Richtung Dannheim fort. Durch den Sturz wurde die Frau verletzt, begab sich eigenständig ins Krankenhaus und meldete den Unfall später der . Wer kann Hinweise zum Unfallverursacher geben? Wer hat Beobachtungen zum Unfallhergang gemacht? Mögliche Zeugen und auch der Unfallverursacher werden gebeten, sich bei der Polizei Arnstadt-Ilmenau unter der Telefonnummer 03677-601124 und der Bezugsnummer 003596/2023 melden. (ah)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gotha
Rückfragen an:

üringer Polizei

Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5412526

Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht

Presseportal Blaulicht