Karlsruhe-Mühlburg – Einbruchsversuch gescheitert

Karlsruhe (ots) –

Bislang unbekannte Täter versuchten zwischen Sonntagabend und Montagmorgen in eine Firma in der Lameystraße einzubrechen, verschwanden jedoch, ohne die Örtlichkeit betreten zu haben.

Nach ersten Ermittlungen dürften die Unbekannten zwischen 20:45 Uhr am Sonntag und 08:30 Uhr am Montag mehrere Plexiglasscheiben eines Rolltors eingeschlagen haben und daraufhin verschwunden sein. Die Flüchtigen könnten mutmaßlich von dort verbauten Sicherheitseinrichtungen verschreckt worden sein.

Die Beamten des Polizeireviers Karlsruhe-Mühlburg haben die Ermittlungen aufgenommen und einen Sachschaden in Höhe 1.000 Euro bilanziert.

Sina Stürzel, Pressestelle

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Karlsruhe
Rückfragen an:


Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: pressestelle.ka@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5412557

Karlsruhe-Mühlburg – Einbruchsversuch gescheitert

Presseportal Blaulicht