Einbruch in Pflegeeinrichtung

Suhl (ots) –

Ein bislang unbekannter Täter begab sich in der Zeit von Sonntag, 22:00 Uhr, bis Montag, 04:00 Uhr Uhr, in die Räumlichkeiten eines Pflegedienstleisters in der Rimbachstraße in Suhl. Er öffnete im Objekt gewaltsam einen Schlüsselkasten und betrat mit einem dieser Schlüssel das Ambulanzzimmer. Aus diesem entwendete der Langfinger ein Diensthandy im Wert von ca. 100 Euro. Ob weitere Gegenstände bzw. Medikamente entwendet wurden, muss noch ermittelt werden. Zeugen, die verdächtige Personen im Tatzeitraum am Tatort oder in unmittelbarer Nähe beobachtet haben, melden sich bitte telefonisch bei der Suhler (03681 369-0).

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5412642

Einbruch in Pflegeeinrichtung

Presseportal Blaulicht