Heiko Hauser: “Ich bin glücklich bei Plansecur”

Kassel (ots) –

Nach rund 100 Tagen im Amt zieht der neue Geschäftsführer der Finanzberatungsgruppe Plansecur, Heiko Hauser, eine erste Bilanz. Er sagt: “Ich bin dankbar und glücklich in meiner neuen Position. Hier kann ich mit einem tollen Team das erfolgreiche Geschäftsmodell der Plansecur weiterentwickeln und werteorientierte Finanzberatung für unsere Kunden spür- und erlebbar werden lassen.” Der neue Plansecur-Chef kommt von der Allianz, wo er 21 Jahre lang in verschiedenen Aufgaben im Außen- und im Innendienst tätig war.

Die Brücke zum Wechsel zu Plansecur liegt indes weniger darin, dass auch das vorige Unternehmen auf dem Finanzsektor tätig ist, sondern in Hausers ehrenamtlichem Engagement als Ritter des Johanniterordens. Heiko Hauser sagt: “Die bei den Johannitern selbstverständliche Orientierung am Menschen, die Wertschätzung den Menschen gegenüber, finde ich bei Plansecur ganz ähnlich wieder. Was ich jahrzehntelang ehrenamtlich erleben durfte, erfahre ich nun auch in meinem Beruf.” Plansecur will den Firmenslogan “Weil wir wertschätzen” im doppelten Sinne des Wortspiels verstanden wissen, als menschliche Wertschätzung und im Sinne der Entwicklung der Vermögenswerte der Kundschaft.

Werteorientierung, Authentizität und Motivation

Bei Plansecur ist Heiko Hauser zum 1. Oktober 2022 in die Geschäftsführung eingetreten, die er sich bis zum Jahreswechsel mit seinem Vorgänger Johannes Sczepan geteilt hatte. Seit Anfang des Jahres steht er an der Spitze der Finanzberatungsgruppe. Seine Schwerpunkte liegen auf werteorientierter Personalführung, Authentizität und Motivation. “Ich habe die erste Zeit genutzt, um viele der rund 180 Berater und Beraterinnen bundesweit zu treffen”, berichtet der neue Plansecur-Chef. Darüber hinaus standen das Kennenlernen der Teammitglieder der Zentrale in Kassel sowie erste Gespräche mit verschiedenen Produktpartnern und Verbänden auf dem Plan. “Danke, dass ich derart herzlich aufgenommen wurde. Die Wertschätzung für meine Person in dieser neuen Rolle ist mehr als ich erwarten durfte: ich fühle mich rundherum angekommen”, sagt Hauser. “Plansecur passt in jeder Hinsicht perfekt zu mir und ich bin begeistert, am werteorientierten Erfolgskurs dieses Unternehmens mitarbeiten zu dürfen.”

Plansecur hatte im abgelaufenen Geschäftsjahr 2022 (1.7.2021 bis 30.6.2022) mit einem Plus von 12,1 Prozent bei den Provisionserlösen (30,3 Millionen Euro) die Marke von 30 Millionen Euro übertroffen. Das Depotvolumen, bei dem Plansecur vor zwei Jahren erstmals die Schwelle von einer Milliarde Euro knapp überschritten hatte, war 2022 auf 1,256 Milliarden Euro gestiegen.

“Natürlich stehen wir unserer Kundschaft, unserer Beraterschaft und unseren Mitarbeitenden gegenüber in der Pflicht, aber wir tragen darüber hinaus auch eine Verantwortung für die Gesellschaft”, stellt Heiko Hauser klar. Er ergänzt: “Die Tatsache, dass die Menschen bei Plansecur seit über 35 Jahren nach diesem Credo und mit diesem Menschenbild leben, war ein ausschlaggebender Faktor für meinen Wechsel zu Plansecur.”

Zu dieser Werte- und Hilfeorientierung gesellt sich das von Plansecur begründete “Vordenker Forum”, mit dem die Finanzberatungsgruppe einen Beitrag für die Zukunft der Gesellschaft leisten will. Hier werden Menschen ausgezeichnet, die maßgeblich an der Weiterentwicklung unserer Gesellschaft mitwirken.

Plansecur ist eine konzernunabhängige Unternehmensgruppe für Finanzplanung und Vermittlung, die Wert auf hohe ethische Grundsätze legt. Die Gruppe gehört mehrheitlich ihren Beratern, die am Unternehmen beteiligt sind; daher unterliegen sie keinen Absatz- oder Provisionsvorgaben. Kundenberatungen erfolgen über den Einzelberater hinaus anonymisiert in einem Expertenteam, um höchste Beratungsqualität zu gewährleisten. Plansecur hat das “Vordenker Forum” ins Leben gerufen, das Menschen auszeichnet, die maßgeblich an der Zukunft unserer Gesellschaft mitwirken. Preisträger sind Norbert Walter (2008), Bischof Wolfgang Huber (2009), Paul Kirchhoff (2011), Jean-Claude Juncker (2014), Nicola Leibinger-Kammüller (2015), Frank-Jürgen Weise (2016), der Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Situation (“Wirtschaftsweisen”, 2018) und Bassam Tibi (2019). Preisträger des Jahres 2022 ist der Tech-Pionier Sebastian Thrun, den die Welt als “deutschen Star im Silicon Valley” bezeichnet.

Kontakt:

Newsroom: Plansecur KG
Pressekontakt: Weitere Informationen: Plansecur Service GmbH & Co. KG

Druseltalstraße 150
34131 Kassel

Tel.: +49 (0)561 9355-0
E-Mail: service@plansecur.de

Web: www.plansecur.de und www.facebook.com/plansecur

Presse: euromarcom public relations GmbH

Tel.: +49 (0)611 97315-0
E-Mail: team@euromarcom.de

Web: www.euromarcom.de und www.facebook.com/euromarcom (like if you
like-:)

Quellenangaben

Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/16062/5412704

Heiko Hauser: “Ich bin glücklich bei Plansecur”

Presseportal