(Konstanz) Radfahrer stoßen zusammen und stürzen

Konstanz (ots) –

Drei Radfahrer sind bei einem am Montag am frühen Abend auf der Petershauser Straße zusammengestoßen und gestürzt. Ein 36-jähriger Radler kam nach links in den Gegenverkehr und streifte dort einen entgegenkommenden 28-jährigen Zweiradfahrer, woraufhin beide stürzten. In der Folge kam der hinter dem 28-Jährigen fahrende Radler ebenfalls zu Fall, blieb jedoch unverletzt. Sowohl der 28-Jährige als auch der 36-Jährige erlitten leichte Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte den 36-Jährigen zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. An den Rädern entstand geringer Sachschaden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Katrin Rosenthal

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pressestelle@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5412895

(Konstanz) Radfahrer stoßen zusammen und stürzen

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)