Vestel fügt VIDAA zu seinem Angebot an Smart-TVs ab 2023 hinzu

Las Vegas (ots/PRNewswire) –

Die Partnerschaft erweitert das Plattformangebot von Vestel und die Reichweite von in Europa.

VIDAA USA, der Entwickler der weltweit am schnellsten wachsenden Smart-TV-Plattform, hat eine mehrjährige Partnerschaft mit Vestel unterzeichnet, um einem der führenden europäischen Smart-TV-Hersteller ein schlüsselfertiges Betriebssystem zu liefern. Die Vereinbarung wird die Präsenz der VIDAA-Plattform in Europa ausweiten und ab 2023 Fernsehgeräte der Marke Toshiba versorgen.

Durch die Nutzung von VIDAA schließt sich Vestel zehn Herstellern weltweit an, die bereits Smart-TVs auf Basis der VIDAA-Plattform an mehr als 100 Marken weltweit verkaufen. Die Lösung hat die Aufmerksamkeit von Marken und Herstellern aus der ganzen Welt auf sich gezogen, da sie flexible Anpassungsmöglichkeiten auf einem robusten und außergewöhnlich schnellen Betriebssystem bietet. Es wurde von Rezensenten und Kunden für seine intuitive Benutzeroberfläche, die kurze Reaktionszeit, den langfristigen Support und die vollständige Integration von globalen und lokalen Inhalten gelobt. Die Plattform umfasst außerdem eine universelle Suche, Empfehlungen sowie einen vollständig integrierten kostenlosen linearen Dienst, VIDAA TV, der zu einer breiten Palette von Premium-Video-Streaming-Anwendungen von globalen und lokalen Anbietern gehört.

Die ersten von Vestel hergestellten Smart-TVs, die von der VIDAA-Plattform angetrieben werden, werden in der ersten Hälfte des Jahres 2023 in Europa unter der Marke Toshiba TV erhältlich sein, und in der zweiten Jahreshälfte wird ein komplettes Geräteportfolio verfügbar sein.

Guy Edri, President von VIDAA, erklärt: „Wir freuen uns sehr, dass ein renommierter Hersteller wie Vestel VIDAA als Plattform für seine zukünftigen Smart-TVs ausgewählt hat. Es ist eine Bestätigung unserer Überzeugung, dass Kunden heute nach einem Smart-TV suchen, das einfach zu verwenden ist, über alle wichtigen Anwendungen verfügt, die sie benötigen, und ihnen einen einfachen Zugang zu möglichst vielen hochwertigen kostenlosen Inhalten bietet. Das VIDAA OS hat sich als robustes, voll ausgestattetes und außergewöhnlich schnelles Betriebssystem bewährt.”

Turan Erdogan, CEO von Vestel, kommentierte die Vereinbarung: „Wir freuen uns sehr, dass wir VIDAA OS in unser TV OS-Plattformangebot für unsere Kunden aufnehmen können. In den vergangenen 25 Jahren waren wir in der Türkei Exportführer in unserem Sektor und haben unsere Technologie in 158 Länder geliefert. Der Kern unseres Erfolgs sind unsere Partnerschaften mit globalen Unternehmen und Marken. VIDAA US ist ein solches globales Technologieunternehmen mit einer großartigen TV-Betriebssystem-Plattform. VIDAA OS mit seinen reichhaltigen erstklassigen Inhalten wird schrittweise in Toshiba-Fernsehgeräte integriert und bietet unseren Kunden eine neue Auswahl.”

INFORMATIONEN ZU VIDAA USA

Das 2019 gegründete Unternehmen VIDAA USA hat seinen Hauptsitz in Atlanta, Georgia, und ist Entwickler von Smart-TV-Betriebssystemen. Sein Vorzeigeprodukt, VIDAA TV OS, befindet sich derzeit in der sechsten Generation und bietet fortschrittliche Lösungen für eine Vielzahl von führenden Smart-TV-Herstellern weltweit, darunter Hisense, JPE, BOE und TP Vision. Sein preisgekröntes Linux-basiertes lizenziertes Betriebssystem mit Sprachsteuerung, Anwendungsspeicher, Abrechnungs- und Zahlungsfunktionen bietet Herstellern und Marken eine schlüsselfertige Lösung einschließlich lizenzierten Zugangs zu führenden globalen und lokalen Anbietern von Premium-Video-Streaming-Inhalten. Zu den Partnern von VIDAA USA gehören mehr als 100 Smart-TV-Marken und über 400 Anbieter von Inhalten weltweit.

Social-Media-Tags: @vidaatv Instagram, @vidaatv Facebook, @VIDAATV Twitter, vidaatv LinkedIn

jose.riverafont@vidaa.com

Kontakt:

Newsroom: VIDAA
Rückfragen an:

Jose Rivera Font
Chief Marketing Officer, VIDAA USA
jose.riverafont@vidaa.comLogo – https://mma.prnewswire.com/media/1978336/Vidaa_Logo.jpg
View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/vestel-fugt-vidaa-zu-seinem-angebot-an-smart-tvs-ab-2023-hinzu-301717925.html

Quellenangaben

Textquelle: VIDAA, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/167146/5413233

Vestel fügt VIDAA zu seinem Angebot an Smart-TVs ab 2023 hinzu

Presseportal