2022: LOTTO Niedersachsen zieht Bilanz

Hannover (ots) –

2022 – LOTTO Niedersachsen zieht Bilanz

– 126 Hochgewinne, davon 15 Neu-Millionäre

– Rund 814 Mio. EUR Spieleinsätze in Niedersachsen.

– 25. BINGO! Jubiläum gebührend gefeiert

LOTTO 6aus49 bleibt beliebteste Lotterie in Niedersachsen

Auch im Jahr 2022 gaben die Spielteilnehmer der Lotterien von Niedersachsen ihre Tipps am liebsten beim Klassiker LOTTO 6aus49 ab. Platz zwei der beliebtesten Lotterien auf Basis der getätigten Spieleinsätze belegte die europäische Lotterie Eurojackpot. Insgesamt wurden in Niedersachsen für staatlich erlaubte Lotterien rund 814 Mio. EUR ausgegeben, was einen leichten Rückgang von 0,6 % gegenüber dem Vorjahr bedeutet.

“Insbesondere in Krisenzeiten ist es nicht selbstverständlich, dass unsere Kunden uns die Treue halten. Dafür bedanken wir uns herzlich” resümiert Axel Holthaus, Geschäftsführer von LOTTO Niedersachsen. Sven Osthoff, ebenfalls Geschäftsführer von LOTTO Niedersachsen, ergänzt: “Gerade in unruhigen Zeiten sind Vertrauen, Verlässlichkeit und Seriosität wichtige Faktoren, für die wir mit unseren Angeboten stehen. Für das in uns gesetzte Vertrauen sind wir dankbar.”

126 Hochgewinner, 15 Neu-Millionäre

Im vergangenen Jahr konnten sich 126 niedersächsische Spielteilnehmer über einen Lotteriegewinn in Höhe von mindestens 100.000,00 EUR freuen. Hiervon haben 15 Spielteilnehmer mit den Lotterieprodukten von LOTTO Niedersachsen Gewinne in Millionenhöhe erzielt. Sechs der Neu-Millionäre spielten LOTTO 6aus49, vier nahmen an Spiel 77 teil. Drei Spielteilnehmer wurden durch BINGO! – Die Umweltlotterie sowie eine Person durch Eurojackpot zu Millionären. Auch der im neuen Jahr bekannt gegebene Millionengewinn der Silvesterlotterie wird der 52. und somit letzten Veranstaltungswoche des Jahres 2022 zugeordnet.

Mit rund 3,9 Mio. EUR erhielt ein Spielteilnehmer aus dem Landkreis Diepholz im Mai 2022 den höchsten Gewinn, der seit Beginn von BINGO! – Die Umweltlotterie je erzielt wurde. Der höchste Lotterie-Gewinn im Jahr 2022 in Niedersachsen ging mit rund 28,3 Mio. EUR in der Gewinnklasse 1 von LOTTO 6aus49 an einen Spielteilnehmer aus der Region Hannover.

Insgesamt wurden in Niedersachsen im Jahr 2022 Gewinne in Höhe von rund 390 Mio. EUR an die Spielteilnehmer ausgeschüttet.

“Natürlich erfahren Hochgewinne die größte mediale Beachtung. Wir erleben aber auch, welche Freude die vielen kleineren Gewinnsummen bei unseren Spielteilnehmern auslösen”, so Sven Osthoff.

Neuerungen bei beliebter europäischer Lotterie Eurojackpot

Auch die Produktänderung von Eurojackpot haben die niedersächsischen Spielteilnehmer positiv angenommen. Seit März 2022 sind Gewinne von bis zu 120 Mio. EUR möglich. Spielteilnehmer tippen hierfür 5 aus 50 Gewinnzahlen sowie 2 aus 12 Eurozahlen. Ebenso wurde eine zweite Ziehung von Eurojackpot am Dienstag eingeführt.

Um den zweiten Ziehungstag weiter zu etablieren, hat LOTTO Niedersachsen im Oktober 2022 erstmalig eine regionale Sonderauslosung für die Lotterie Eurojackpot in Niedersachsen umgesetzt. Bei dieser wurden ergänzend zu den üblichen Gewinnmöglichkeiten in den einzelnen Gewinnklassen Goldbarren und Geldgewinne verlost.

25 Jahre BINGO! – Die Umweltlotterie

Am 27. September 1997 vom Ideengeber LOTTO Niedersachsen als “BingoLotto” aus der Taufe gehoben, feierte BINGO! – Die Umweltlotterie im Jahr 2022 ihr 25. Jubiläum. Das Vierteljahrhundert BINGO! wurde im Laufe des Jubiläumsjahres mit einer Jubiläumstour mit Michael Thürnau durch Niedersachsen, Sonderauslosungen, einem kostenlosen Jubiläumsgewinnspiel sowie einer Jubiläumssendung in Spielfilmlänge geehrt.

“In BINGO! vereint sich eine Mischung aus Jackpot-Lotterie, wöchentlicher Live-Sendung und Umwelt- und Naturschutzthemen. Der Nachhaltigkeitsgedanke ist heute aktueller denn je. Seit Beginn der Lotterie konnten mit einer Gesamtsumme von etwa 205 Millionen Euro über die Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung rund 21.000 Umweltprojekte in Niedersachsen realisiert werden”, erläutert Axel Holthaus.

Im Rahmen des Jubiläumsjahres wurde zudem die Informationsplattform www.bingo-umweltlotterie.de veröffentlicht. “Mit Informationen rund um die Lotterie, die Unterhaltungssendung im NDR Fernsehen, die aktuellen Gewinnzahlen und Quoten sowie zur langjährigen Erfolgshistorie der Umweltlotterie liefert die neue Plattform spannende Einblicke für noch mehr BINGO!-Spaß”, freut sich Sven Osthoff.

Verantwortung für Niedersachsen

Vergangenes Jahr erhielt LOTTO Niedersachsen erneut die Erlaubnis zur Veranstaltung von Lotterien in Niedersachsen von der zuständigen Aufsichtsbehörde. “Die lange Laufzeit der Erlaubnis unterstreicht das LOTTO Niedersachsen entgegengebrachte Vertrauen für die seriöse und zuverlässige Veranstaltung von staatlichen Lotterien”, erläutert Axel Holthaus.

Darüber hinaus bestätigte die erfolgreich durchgeführte Re-Zertifizierung gemäß des World Lottery Association Standards WLA-SCS:2020 sowie des Standards DIN ISO/IEC 27001:2017 zum wiederholten Mal, dass das Spielangebot von LOTTO Niedersachsen verantwortungsvoll und sicher angeboten wird. Zu diesem Ergebnis gelang ebenfalls die diesjährige Teilzertifizierung nach den internationalen Standards für Responsible Gaming der European Lotteries.

Nicht nur für seine Kunden und Mitarbeiter, sondern auch für das Gemeinwohl in Niedersachsen trägt LOTTO Niedersachsen Verantwortung. Insgesamt 333 Mio. EUR hat das niedersächsische Unternehmen im Jahr 2022 in Form von Lotteriesteuern und Glücksspielabgaben an den Landeshaushalt sowie als Zweckerträge an die Destinatäre abgeführt.

Darüber hinaus setzt sich LOTTO Niedersachsen am Firmensitz in Hannover für den Umwelt- und Klimaschutz ein: Um zusätzlich zur bereits existenten Streuobstwiese weitere ökologisch wertvolle Grünanlagen zu schaffen, hat das Unternehmen den Außenbereich des Firmengeländes umfassend umgestaltet. Ebenfalls wurde eine Solaranlage auf dem Dach des Unternehmensgebäudes installiert. Auch umfangreiche Modernisierungsarbeiten innerhalb des Gebäudes tragen dazu bei, die Nachhaltigkeitsziele von LOTTO Niedersachsen zu unterstützen

“Unsere Vision ist es, Deutschlands nachhaltigster Glücksspielanbieter zu sein”, erläutert Sven Osthoff.

Ausblick 2023: 1 Mio. EUR-Rubbellos in Niedersachsen und neue Ziehungsgeräte bei LOTTO 6aus49

2023 haben die niedersächsischen Spielteilnehmer der Sofortlotterien mit dem Rubbellos “Diamant Deluxe” von LOTTO Niedersachsen erstmals die Möglichkeit, 1 Mio. EUR zu gewinnen (Chance 1 : 1.005.000). Die in Niedersachsen neu eingeführte Losserie mit einem Lospreis in Höhe von 20,00 EUR ist in den Annahmestellen und Apps von LOTTO Niedersachsen sowie unter www.lotto-niedersachsen.de erhältlich.

Als federführende Gesellschaft im Deutschen Lotto- und Totoblock (DLTB) begleitet LOTTO Niedersachsen darüber hinaus Projekte mit nationaler Bedeutung. So zum Beispiel die Erneuerung der Ziehungsgeräte für LOTTO 6aus49 und die Superzahl. Gemeinsam mit neuen Lottokugeln kommen die Geräte am 18. Januar 2023 erstmals im umgestalteten Ziehungsstudio in Saarbrücken zum Einsatz.

“Die aktuellen Ziehungsgeräte gehen nach mehr als 60 Jahren und über 2.300 gezogenen Lotto-Millionären in den wohlverdienten Ruhestand”, erläutert Sven Osthoff. Axel Holthaus ergänzt: “Mit den neuen Ziehungsgeräten befinden wir uns am Puls der Zeit. Die Transparenz der Ziehungen unseres ‘Klassikers’ hat oberste Priorität: Durch die Vergrößerung der Ziehungstrommel sowie einer zusätzlichen Kamera, die erstmalig auch das Innerste der Lottoziehung in der Ziehungstrommel filmt, können alle Zuschauer den Ziehungsvorgang noch besser nachvollziehen.”

Die erste Live-Ziehung mit den neuen Ziehungsgeräten für LOTTO 6aus49 können Interessierte am 18. Januar 2023 wie gewohnt auf LOTTO.de verfolgen.

gez. i. A. Hannah Strobel

Chance auf die Gewinnklasse 1 bei LOTTO 6aus49: ca. 1 : 140 Mio. | Chance auf die Gewinnklasse 1 bei Eurojackpot: ca. 1 : 140 Mio. | Chance auf die Gewinnklasse 1 bei Spiel 77: ca. 1 : 10 Mio. | Chance auf die Gewinnklasse 1 bei BINGO!: ca. 1 : 1,3 Mio. | Chance auf die Gewinnklasse 1 bei der Silvesterlotterie: 1 : 500.000

Erlaubter Veranstalter gemäß White-List. Spielteilnahme ab 18 Jahren. kann süchtig machen. Weitere Informationen unter www.check-dein-spiel.de oder der kostenlosen Rufnummer 0800 1 37 27 00.Alle Personenangaben sind geschlechtsneutral.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird die männliche Form im allgemeingültigen Sinne verwendet.

Über LOTTO Niedersachsen:

Die (LOTTO Niedersachsen) ist die Landeslotteriegesellschaft von Niedersachsen mit Sitz in Hannover. Seit über 70 Jahren steht LOTTO Niedersachsen für verantwortungsvolles Glücksspiel und das Lenken des Spielinteresses in legale Bahnen im staatlichen Auftrag.

Aktuelle Pressemeldungen und weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter: www.lotto-niedersachsen.de/unternehmen/presse.

Kontakt:

Newsroom: Toto-Lotto Niedersachsen GmbH
Pressekontakt: Hannah Strobel
Referentin Unternehmenskommunikation

Toto-Lotto Niedersachsen GmbH
Am TÜV 2 + 4
30519 Hannover

Telefon: +49 511 8402-556
E-Mail: presse@lotto-niedersachsen.de

Quellenangaben

Bildquelle: 126 niedersächsische Spielteilnehmer konnten sich 2022 über einen Gewinn in Höhe von mindestens 100.000,00 EUR freuen. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/131350 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: Toto-Lotto Niedersachsen GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/131350/5413426

2022: LOTTO Niedersachsen zieht Bilanz

Presseportal