Bad Säckingen: Vorfall in Tankstelle – Zeugen gesucht!

Freiburg (ots) –

Bereits am Samstag, 07.01.2023, gegen 11:00 Uhr, kam es zu einem Zwischenfall in einer Bad Säckinger Tankstelle in der Basler Straße. Ein Pärchen soll eine Mitarbeiterin beleidigt und auch versucht haben, sie zu schlagen. Auslöser soll ein nicht geliefertes Paket gewesen sein. Das Pärchen verließ mit einem Auto das Tankstellengelände. Die Ermittlungen zu der Identität der Tatverdächtigen dauern an. Da am Samstagmorgen in der Tankstelle reger Betrieb herrschte, bittet das Polizeirevier Bad Säckingen Zeugen, sich zu melden (Kontakt 07761 934-0).

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5413827

Bad Säckingen: Vorfall in Tankstelle – Zeugen gesucht!

Presseportal Blaulicht