“WIR. Wie sieht Zusammenhalt aus?” – Kinder- und Jugendbuchautorin …

Berlin (ots) –

Anmoderationsvorschlag: Kaum sind wir ins neue Jahr gestartet, läuft auch schon der erste Countdown. Der 53. Internationale Jugendwettbewerb “jugend creativ” der Volksbanken und Raiffeisenbanken geht nämlich in die heiße Phase. Das bedeutet: Wer noch dabei sein möchte, sollte jetzt zu Pinsel, Stift und Papier oder Kamera greifen und seine Ideen und Gedanken zum Thema “WIR. Wie sieht Zusammenhalt aus?” festhalten. Inspiration dafür gibt’s von Kinder- und Jugendbuchautorin Uticha Marmon; sie unterstützt die aktuelle Wettbewerbsrunde und Oliver Heinze hat sich mit ihr unterhalten.

Sprecher: In Uticha Marmons Büchern geht es viel um Zusammenhalt. Dieses Miteinander ist etwas ganz Wesentliches, ohne das wir Menschen nicht gut zurechtkommen.

O-Ton 1 (Uticha Marmon, 21 Sek.): “Weil wir sind nun mal keine Einzelgänger. Wir brauchen einander, wir agieren in Bezug zu anderen. Wir brauchen uns auch als Spiegel und vor allem brauchen wir uns als Freunde, als Familie. Alleine sein, Einsamkeit nehmen zu in unserer und dem setzt Zusammenhalt einfach etwas entgegen. Und das steckt ja auch eigentlich in dem Wort schon, ne? Wir halten etwas gemeinsam, wir halten uns auch gegenseitig.”

Sprecher: Voraussetzung sind Verständnis füreinander und Empathie, die durch die Auseinandersetzung mit teilweise schwer verdaulichen Themen, die Uticha Marmon auch in ihren Geschichten aufgreift, gestärkt werden.

O-Ton 2 (Uticha Marmon, 14 Sek.): “Ich wünsche mir, dass meine Bücher solche Gesprächsanlässe innerhalb der Familien bieten, vielleicht auch in Schulklassen, dass die Kinder einfach eine Identifikationsfläche bekommen durch meine Geschichten, anhand derer sie ihre Gedanken dann weiterentwickeln können und vielleicht auch bisschen mehr verstehen können.”

Sprecher: Sich kreativ mit wichtigen Themen zu beschäftigen, wofür der Wettbewerb “jugend creativ” seit Jahrzehnten jede Menge Raum bietet, spielt dabei eine wichtige Rolle. Denn Kreativsein macht Gefühle und Gedanken viel besser zugänglich.

O-Ton 3 (Uticha Marmon, 31 Sek): “Kreativität kann Ängste lösen oder eben auch so gedankliche Knoten zum Platzen bringen. Zudem hat der kreative Ausdruck ja auch meist etwas Spielerisches, das heißt, wir kriegen durch die Kreativität einfach ein bisschen mehr Freiheit in unserer schon wirklich sehr verstandesgeprägten Welt, häufig. Kreativität, finde ich tatsächlich, ist darum ganz heilsam und ‘jugend creativ’ ermöglicht ja auch, Gemeinschaftsprojekte einzureichen. Was ich besonders schön finde, weil gemeinsam kreativ zu sein, bedeutet ja auch, sich gemeinsam über ein Thema Gedanken zu machen und damit auch vielleicht neue Perspektiven sich gegenseitig zu zeigen.”

Sprecher: Das passt auch gut zum diesjährigen Motto: “WIR. Wie sieht Zusammenhalt aus?”. Es können Bilder, Fotos und Collagen eingereicht werden, aber auch Kurzfilme als Gemeinschaftsarbeit. Alles, was dafür wichtig ist:

O-Ton 4 (Uticha Marmon, 10 Sek.): “Traut euch! Kreativität bedeutet nicht Perfektion. Man muss einfach nur Spaß daran haben und es tun und dem Ganzen freien Lauf lassen. Von daher: Legt los!”

Abmoderationsvorschlag: Wer also mitmachen möchte: Bis 16. Februar ist noch Zeit, Bilder, Kurzfilme und Quizlösungen zum Motto “WIR. Wie sieht Zusammenhalt aus?” einzureichen. Was es zu gewinnen gibt und alle anderen wichtigen Infos zum Wettbewerb, gibt’s im Netz auf jugendcreativ.de. Nach dem Teilnahmeschluss startet am 20. Februar in der Kategorie Kurzfilm übrigens wieder das Publikumsvoting, Auf dem Videoportal jugendcreativ-video.de könnt ihr alle eingereichten Filme anschauen und dann auch für euren Favoriten abstimmen.

Pressekontakt BVR:

Cornelia Schulz Pressesprecherin

Telefon: 030/2021-1330

E-Mail: presse@bvr.de

Pressekontakt Agentur:

wiese pr

Beate Wiese

Telefon: 030/60945-180

E-Mail: mail@wiese-pr.de

Kontakt:

Newsroom: BVR Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken

Quellenangaben

Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/40550/5414466

“WIR. Wie sieht Zusammenhalt aus?” – Kinder- und Jugendbuchautorin …

Presseportal