Berauscht und betrunken unterwegs

Erfurt (ots) –

Die ertappte am Donnertag in Erfurt zwei berauschte und betrunkene Autofahrer. In der Johnny-Schehr-Straße kontrollierten die Beamten in den Nachmittagsstunden einen 43-jährigen Hyundai-Fahrer. Bei ihm schlug ein Drogenvortest positiv auf Methamphetamine an. Zudem war der Mann nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. In den Abendstunden stoppte eine Streifenbesatzung in der Johannesstraße einen 75-jährigen VW-Fahrer. Bei ihm ergab eine Atemalkoholmessung einen Wert von über einem Promille. Beide Männer mussten Blutentnahmen über sich ergehen lassen. Gegen sie wurden mehrere Anzeigen u. a. wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und Fahren ohne Fahrerlaubnis erstattet. (DS)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Erfurt
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5415065

Berauscht und betrunken unterwegs

Presseportal Blaulicht